Getestet: Feste Schuhe für Bergtouren und Klettersteige

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Hersteller Aku Yatumine GTX

Aku Yatumine GTX

Hier kaufen!
Preis: 320 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten)
Gewicht: 1860 Gramm (Größe 42,5)
Testurteil: Überragend (Testsieger 2016)
Fazit: Wer einen stabilen Bergschuh zum Hüttenwandern, Trekken und Bergsteigen sucht, findet im Aku Yatumine den Traumpartner. +++ Zum vollständigen Testbericht des Aku Yatumine GTX

Bestenliste: Die Top-Wanderschuhe aus unseren Tests

Dachstein Stüdlgrat EV

Hier kaufen!
Preis: 300 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten)
Gewicht: 1640 Gramm (Größe 42,5)
Testurteil: Sehr gut
Fazit: Dachstein liefert mit dem Stüdlgrat einen klasse Stiefel für Alpentreks mit schwerem Gepäck, Klettersteig- und Hochtouren. +++ Zum Testbericht des Dachstein Stüdlgrat EV

Bestenliste: Die Top-Wanderschuhe aus unseren Tests

La Sportiva Nepal Trek Evo GTX

Hier kaufen!
Preis: 360 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten)
Gewicht: 1830 Gramm (Größe 42,5)
Testurteil: Gut
Fazit: Der La Sportiva Nepal Trek Evo GTX richtet sich an alle, die einen robusten, festen Schuh suchen, aber auf Seitenhalt verzichten können. +++ Zum Testbericht des La Sportiva Nepal Trek Evo GTX

Bestenliste: Die Top-Wanderschuhe aus unseren Tests

Lowa Cevedale Pro GTX

Hier kaufen!
Preis: 300 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten)
Gewicht: 1680 Gramm (Größe 42,5)
Testurteil: Sehr gut (Kauftipp 2016)
Fazit: Der Lowa Cevedale Pro GTX ist ein bequemer, agiler Schuh für alle, die viel Bewegungsfreiheit schätzen. Ideal für Hüttentouren mit Kletter(steig)einlagen +++ Zum Test des Lowa Cevedale Pro

Bestenliste: Die Top-Wanderschuhe aus unseren Tests

Mammut Ridge Combi High WL

Hier kaufen!
Preis: 250 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten)
Gewicht: 1420 Gramm (Größe 42,5)
Testurteil: Sehr gut
Fazit: Leichter Wohlfühlstiefel, der auf Hüttenwegen genauso viel Spaß macht wie auf Trekkingtouren mit dickem Rucksack. +++ Zum vollständigen Testbericht des Mammut Ridge Combi High WL

Bestenliste: Die Top-Wanderschuhe aus unseren Tests

Meindl Air Revolution 4.1

Hier kaufen!
Preis: 260 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten)
Gewicht: 1590 Gramm (Größe 42,5)
Testurteil: Sehr gut (Kauftipp 2016)
Fazit: Nichts für Hoch- und Kraxeltouren, dafür ist der Meindl Air Revolution ein topkomfortabler Schuh für Hüttenwanderungen und leichte Treks. +++ Zum Testbericht des Meindl Air Revolution 4.1

Bestenliste: Die Top-Wanderschuhe aus unseren Tests

Salewa Raven II GTX

Hier kaufen!
Preis: 280 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten)
Gewicht: 1620 Gramm (Größe 42,5)
Testurteil: Sehr gut
Fazit: Trittsichere Bergfexe finden im Salewa Raven II GTX einen guten Wegbereiter – vor allem für Klettersteige und Kraxeltouren. +++ Zum Testbericht des Salewa Raven II GTX

Bestenliste: Die Top-Wanderschuhe aus unseren Tests

Scarpa Triolet GTX

Hier kaufen!
Preis: 320 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten)
Gewicht: 1640 Gramm (Größe 42,5)
Testurteil: Gut
Fazit: Klettersteige und leichte Hochtouren mit mehr Fels als Eis sind das Metier des sehr präzisen, direkten Scarpa Triolet GTX. +++ Zum Testbericht des Scarpa Triolet GTX

Bestenliste: Die Top-Wanderschuhe aus unseren Tests

Hanwag Badile Combi GTX

Hier kaufen!
Preis: 220 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten)
Gewicht: 1200 Gramm (Größe 42,5)
Der Hanwag Badile Combi GTX passt aufgrund seiner Leichtbauweise nicht ganz ins Testfeld des Vergleichstests. Dennoch entpuppte er sich in unserem Praxistest als Top-Schuh für alle Arten von Kraxel- und Klettersteigtouren. +++ Zum Testbericht des Hanwag Badile Combi GTX

Bestenliste: Die Top-Wanderschuhe aus unseren Tests
Mehr zu dieser Fotostrecke: Im Test: Feste Stiefel für Bergtouren