Welt der Abenteuer: Traumziele rund um den Globus

Australien

Foto: pixabay Outdoor Abenteuer
Rund um den Globus hat outdoor für Sie die interessantesten Reisen aufgespürt, darunter auch Top-Touren Down Under.

Die Pferde schnauben, leise scharren die Hufe, dazu knistert das Lagerfeuer. Der Tag war lang, die Sättel geben jetzt noch Feuchtigkeit ab, nach sechs Stunden Reiten durch die Natur von New South Wales. Um das Feuer aber kommt Gemütlichkeit auf, fast schon so etwas wie Heimatgefühl. Die ein oder andere Geschichte macht die Runde, gemeinsam lacht man über die missglückte Flussquerung. Nach einem Tag auf dem Rücken der Stock Horses, einer australischen Pferderasse, wie sie schon Anfang des 20. Jahrhunderts die Viehzüchter einsetzten, schmeckt das Bier doppelt so frisch. Plötzlich ein Wiehern: Zwei Pferde tragen kurz eine kleine Streitigkeit über die Rangordnung aus. Morgen geht es weiter, nach Emmaville. Dort wartet im Pub eine Begegnung mit der australischen Art, wenn auch mit ganz anderer Stimmung. Hier lehnt der typische Aussie am Tresen und erzählt Stories aus dem Busch.

Foto: Tourism Queensland Unterwegs auf den Great Walks in Queensland

Australien ist ein grandioser Kontinent für Outdoor-Trips aller Art.

Australien ist zweifellos ein grandioser Kontinent für Abenteuer aller Arten. Man findet sie im roten Herzen beim Uluru, dem heiligen Berg der Aborigines, in den dichten Regenwäldern an der Ostküste, aber auch unter der Wasseroberfläche. Ein Schnorchelausflug am Great Barrier Reef ist ein Trip in eine fremde Welt voller kurioser Geschöpfe, die stumm über den bunten Korallenbänken schweben, hier und dort hinhuschen, ganz in ihrem Element im türkisfarbenen Blau. Ebenfalls wie eine eigene Welt wirkt Tasmanien: Den Inselbundesstaat im Süden bedecken Urwälder, die man gut bei einer Radrundtour erkunden kann.

Top-Touren in Australien - Wanderritt

Sechs Tage quer durch den Bundesstaat New South Wales: Wer hier mitreitet, fühlt sich schnell wie ein echter Bushranger. Die Abende enden am Lagerfeuer, in Städtchen wie aus der guten alten Zeit und in typisch australischen Pubs. Reiterfahrung nötig! Ab 1220 Euro ohne Flug,
www.reiterreisen.com

Rundumschlag: 23 Tage Australien

Australien ist zu groß für eine einzige Reise. Aber 23 Tage reichen, um die Höhepunkte der Ostküste und des roten Zentrums zu erleben – inklusive eines Besuchs am Ayers Rock und eines Schnorchelausflugs im Great Barrier Reef. Ab 7690 Euro, www.hauser-exkursionen.de

Wie wäre es mit einer Radtour auf Tasmanien?

Unterwegs auf Australiens spannendster Insel: Auf asphaltierten Nebenstraßen geht es durch Regenwald, an wilden Küsten entlang, zu versteckten Wasserfällen und zu traumhaften Aussichtspunkten. Normale Kondition reicht für diese Tour. Kosten: ab 2390 Euro für 18 Übernachtungen, Info: www.radissimo.de

03.01.2011
© outdoor
Ausgabe 12/2010