Berg- und Hüttentouren
Hüttentouren - Tipps für Mehrtageswanderer
Diverse Hüttenschlafsäcke Studio Nordbahnhof

Diese Hüttenschlafsäcke überzeugen auf Tour

Von ultraleicht und kühlend bis kuschelig warm Diese Hüttenschlafsäcke überzeugen auf Tour

Hüttenschlafsäcke gibt es von ultraleicht und kühlend bis kuschelig warm. Welche acht Modelle wir empfehlen können lest ihr hier.

1
Grüezi Bag Deckenschlafsack Biopod Wolle Almhütte
Grüezi Bag

Bettgenosse

Keine Lust auf kratzige Hüttenwolldecken? Dann ist der leichte Deckenschlafsack Biopod Wolle Almhütte von Grüezi Bag eine gute Wahl. Seine Wollfüllung sorgt für ein angenehmes Schlafklima und wärmt selbst in leicht feuchtem Zustand noch. Praktisch: das Innenfach für Wertsachen (590 g, um 140 €). Hier auf Amazon kaufen

2
Cocoon TravelSheet aus robuster Ripstop Seide
Cocoon

Luftikus

Das Cocoon TravelSheet aus robuster Ripstop-Seide liegt leicht und kühlend auf der Haut, wiegt gerade mal 165 Gramm und raubt verpackt kaum Platz im Rucksack. Zur Ausstattung zählen der bequeme Seiteneinstieg mit Klettverschluss und das Einschubfach für Kissen. Maschinenwaschbar bei 30 °C, Preis: um 100 € - Hier auf Amazon kaufen

3
Sea To Summit Premium Silk Travel Liner
Sea To Summit

Raumwunder

Unruhige Schläfer und alle, die viel Platz brauchen, werden ihn mögen: den Premium Silk Travel Liner von Sea To Summit. Stretch-Einsätze an beiden Seiten erhöhen die ohnehin große Bewegungsfreiheit des Inlets aus Ripstop-Seide. Ebenfalls praktisch: der integrierte Kopfkissenbezug (190 g, um 100 €). Hier im Partnershop kaufen

4
Rab Reiseinnenschlafsack
Rab

Langer Lulatsch

Hüttenschlafsäcke fallen zu kurz für dich aus? Im überlangen (225 cm) Reiseinnenschlafsack von Rab verbringen selbst große Kerle entspannte Nächte. Dank des weit zurückschlagbaren Oberteils gestaltet sich auch der Ein- und Ausstieg in den soften Baumwoll-Liner problemlos (465 g, um 30 €).

5
Cocoon TravelSheet
Cocoon

Kuschelpartner

Flauschig – besser lässt sich das TravelSheet von Cocoon aus geschmeidigem, flott trocknendem Microfleece (medium Weight) nicht beschreiben. Wer nicht allein kuscheln mag, kann das Sheet dank umlaufendem Reißverschluss zur Decke aufzippen oder mit anderen Cocoon-Modellen koppeln (925 g, um 50 €). Hier auf Amazon kaufen

6
DAV Hüttenschlafsack
DAV

Evergreen

Wer ein besonders günstiges Modell sucht, sollte einen Blick auf das des Alpenvereins werfen. Für rund 24 Euro (Mitglieder um 21 Euro) punktet der 440 Gramm schwere Urahn aller Hüttenschlafsäcke mit feinem Baumwollstoff, Bewegungsfreiheit und Kissenfach. Eine überlange Version (230 cm lang) gibt es ebenfalls.

7
Mountain Equipment Daunenschlafsack Transalp
Mountain Equipment

Daunenbett

Speziell für Hüttenlager hat Mountain Equipment den Daunenschlafsack Transalp konzipiert. Nicht schwerer als ein Baumwoll-Liner, versprechen 130 Gramm Entendaune (Fillpower 600 cuin) warme Nächte bis zirka 10 °C. Auch top: der recycelte Bezugsstoff und das vorgeformte Fußteil (450 g, um 150 €). Hier im Partnershop kaufen

8
Salewa Microfibre Silverized Sleeping Bag Liner
Salewa

Hygieniker

Freunde von langen Mehrtagestouren finden im Microfibre Silverized Sleeping Bag Liner von Salewa ihren Favoriten. Ausgerüstet mit antibakteriellem Silberchlorid, müffelt der Schlafsack aus angenehm weichem NylonTafetta selbst bei häufigem Einsatz kaum. Fällt etwas knapper aus (205 g, um 65 €). Hier im Partnershop kaufen

Noch mehr spannende Themen

Multifunktionsschuh-Test 05/2022
Sonstige Outdoor-Schuhe
od-2018-ski-touren-special-berner-oberland-teaser (jpg)
Schweiz
GettyImages/rdonar: Trekkingschuh und Beine auf felsigen Wanderweg in Bergen
Sonstiges
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Hüttentouren
Unterwegs in der Brentagruppe im Trentino
Weltweit
Tested on Tour 2020/10: Lowe Alpine Cerro-Torre
Touren & Planung
Deutschland
Hüttentouren 02/2022
Weltweit
Mehr anzeigen