outdoor wandern freibur brotzeit David Schultheiß
outdoor wandern freiburg erdbeeren
Wandern im Breisgau - Schwarzwald
outdoor wandern freiburg wald
outdoor wandern freiburg wiese 8 Bilder

Schwarzwald - Breisgau - Freiburg

Auf dem Kaiserstuhlpfad

Einmal von Nord nach Süd über das Rückgrat des Kaiserstuhls. Tipps und Wegverlauf – auch als GPS-Daten zum Download – hier ...

Mehr zum Thema:
Länge 21,81 km
Dauer 6:27 Std
Schwierigkeitsgrad Schwer
Höhenunterschied 657 Meter
Höhenmeter absteigend 642 Meter
Tiefster Punkt 179 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

Diese Tour findest du auch bei unserem Partner

Anspruch

Der Weg zieht sich breit und meist flach dahin. Auch die Orientierung fällt leicht: immer den Aufklebern »Kaiserstuhlpfad« auf den Wegweisern folgen.



Kompletten Artikel kaufen
Wandern im Breisgau - Schwarzwald
Schwarzwald - Breisgau (Heft 05/20) Die Top-Touren rund um Freiburg
Sie erhalten den kompletten Artikel (11 Seiten) als PDF

Anfahrt

Wanderer fahren per Zug nach Freiburg und dann im Regionalexpress nach Malterdingen. Dort steigen sie in den Bus nach Endingen um.



Ausgangspunkt

Die Tour startet am Bahnhof Endingen. Von Ihringen fährt man mit dem Bus zurück nach Freiburg.


Einkehr

Der Kiosk an der Katharinenkapelle verkauft an Wochenenden und Feiertagen kalte Getränke und Snacks. Ein kleiner Abstecher führt zum Rasthaus Lenzenberg. Von der Terrasse schaut man über die Rheinebene und bis zu den Vogesen. Fr.–Di. 10–19 Uhr, lenzenberg.de




Beste Zeit

Von Juli bis September stimmen normalerweise die Bedingungen für diese aussichtsreiche Wanderung.

Karte

Die Kompass-Karte »Freiburg und Umgebung«, im Maßstab 1:25000, ab 9,99 Euro zeigt den Wegverlauf.



Infos

Tourist-Information (visit.freiburg.de) und Schwarzwaldverein (Tel. 0761/380530, schwarzwaldverein.de) helfen bei Fragen weiter.

outdoor-Tipp

Nach der Wanderung bietet es sich an, am Fuße des Badbergs in einem herrlich kühlen, knietiefen Becken zu planschen, dem »Badloch Oberbergen«. Im gleichnamigen Dorf serviert das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant Schwarzer Adler badisch-französische Haute Cuisine (Tel. 07662 93 300, franz-keller.de).




Route

Vom Bahnhof in Endingen aus folgt man die ersten zweieinhalb Kilometer recht gemütlich der Gustav-Zimmermann-Kastanienallee bis zum Waldrand. Auf einem Forstweg weiter sanft bergauf bis zur Katharinenkapelle. Der Weg leitet am Kamm entlang durch den Mischwald bis zur Eichelspitze (521 m). Hier lohnt sich der Aufstieg auf den Stahlturm mit seinem herrlichen Rundumblick.
Danach geht es zuerst steil durch den Wald, dann über eine schöne Blumenwiese hinunter zum Vogelsangpass (383 m). Dahinter führt der Weg gleichmäßig ansteigend auf den Totenkopf (557 m) mit dem neoromanischen Neunlindenturm hinauf. Von seinem zinnenartigen Aufbau öffnet sich erneut ein Blick bis in die Vogesen.
Im Anschluss geht es wieder hinab zu den Weinbergen des Winzerdorfs Bickensohl, die man auf einem Lösshohlweg durchquert. Durch bildhübsche Weinterrassen schlängelt sich der Weg schließlich sehr sanft abfallend bis nach Ihringen.
Florian Sanktjohanser



Mehr zur Region & weitere Tourentipps:

outdoor wandern kirche freiburg
Deutschland
Mehr zum Thema Süddeutschland - Tourentipps
Urlaub in Oberstdorf im Oberallgäu
Deutschland
Wandern im Breisgau - Schwarzwald
Deutschland
outdoor wandern freiburg wiese
Deutschland
Wandern im Breisgau - Schwarzwald
Deutschland