OD-0415-Systemkocher-Test-Primus-Lite (jpg) Primus

Testbericht: Primus Lite+

Testbericht: Primus Lite+

Der Primus Lite+ ist zwar nicht der schnellste Systemkocher, dafür aber einer der sparsamsten. Außerdem punktete das Primus-Kochsystem im Test mit bestem Handling und Mini-Gewicht (440 g).

Testurteil: Sehr gut (Kauftipp 2015)

Was uns bei der Handhabung in unserem Systemkocher-Praxistest auffiel:
Beim Primus Lite+ lässt sich der Topf leichtgängig mit dem Brenner verbinden und wieder lösen. Die Flamme lässt sich feinfühlig regulieren und der Topf tropffrei ausgießen. Mit 11 Gramm Verbrauch gehört er zu den sparsameren Kochern im Test 2015. Ein Liter Wasser (10 Grad) kocht nach 9 Minuten.

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)

Technische Daten

Preis 130 Euro
Gewicht 350 g
Packvolumen 15 x 10,5 cm (1,3 Liter)
Topfgröße 650 ml
Lieferumfang Topfisolierung, Hänge-Set, Piezozünder, Becher, Kartuschenfuß

Handhabung

Performance

Kochzeit (Liter, 10 °C)

Verbrauch (Liter, 10 °C)

Windschutz (Wirkung)

Gewicht/Packmaß

Primus Lite+ im Vergleichstest

OD-0415-Systemkocher-Test-MSR-Windboiler-Stove Windburner Inhalt Zubehör (jpg)
Kocher

Fazit

Der Primus Lite plus ist nicht der schnellste, aber einer der sparsamsten Systemkocher: Außerdem punktet er mit bestem Handling und Mini-Gewicht (440 Gramm Komplettgewicht).

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Primus
primus-nachbericht-aufmacher-1 (jpg)
Kocher
od-0717-tested-on-tour-primus-tupike (jpg)
Kocher
od-editorschoice-2017-best-of-test-Primus-PrimeTech-kocher (jpg)
Kocher
OD 0711 Outdoor Messe Neuheiten Awards AA_PRIMUS_OmniLite_Ti8 (jpg)
Kocher
Mehr anzeigen