Outdoor-Smartphones
Smartphone-Kauftipps, Tests & Outdoor-Apps
Gigaset GX290 Outdoor-Smartphone im Test Ralf Bücheler
Gigaset GX290 Outdoor-Smartphone im Test
Gigaset GX290 Outdoor-Smartphone im Test
Cubot Quest vs. Gigaset GX290 im Vergleich
Gigaset GX290 Outdoor-Smartphone im Test 11 Bilder

Das Gigaset GX290 Smartphone im Praxistest

Gigaset GX290 Outdoor-Smartphone mit starkem Akku im Test

Ein ziemlich dicker Brocken! – Dafür aber robust und absolut up to date: das neue Gigaset-Smartphone GX290 ...

Das GX290 ist das erste so genannte "ruggedized" Smartphone von Gigaset. Wir konnten es kurz nach der Markteinführung 2019 schon ein paar Wochen lang ausprobieren und hatten es dann 2020 noch einmal mit vier anderen Outdoor-Smartphones auf dem Markt verglichen. Insgesamt waren wir in beiden Tests mit der Performance des neuen Gigaset GX290 zufrieden. Allerdings muss man schon vorab auf ein großes Manko des Smartphones eingehen: Es ist wie so viele seiner Art, nicht nur sehr stabil, sondern auch sehr breit und massig – mit den vielen schlanken (Mode-)Smartphones aus dem Hause Samsung, Sony oder Apple also kaum vergleichbar.

Ist das Gigaset GX290 wasserdicht?

Das Outdoor-Handy Gigaset GX290 ist wasser- und staubdicht (P68-Zertifizierung).

Gibt es einen Nachfolger des Gigaset GX290?

Ja, das GX290 Plus und das Gigaset GX290 Pro.

Das Gigaset GX290 im Outdoor-Test

Was uns gefällt:

 robust und sturzsicher

 lange Akkulaufzeit

 großes und scharfes Display

 wasserdicht

Was uns nicht gefällt:

 ziemlich groß und schwer

 mit Handschuhen teils eingeschränkte Bedienung (kein Handschuh-Modus)

Technische Daten

Gigaset GX290 Outdoor-Smartphone Herstellerangaben
Preis 299 Euro (UVP)
Display 6,1“ 19,5:9 HD+ V-Notch Display (1560x720 Pixel),
Corning Gorilla Glas 3
Akku 6200 mAh Akku mit 9V 2A PE+
Kameras Sony 13 MP + 2 MP Dual-Hauptkamera mit ArcSoft® Optimierung und 8 MP Frontkamera, Auflösung: 1080p Video
Telefonspeicher 32GB (erweiterbar bis zu 256 GB)
Arbeitsspeicher 3 GB RAM
Android-Version Pure Android 9.0 Pie
Schutzklasse IP68 Wasser- und Staubgeprüft
Sonstiges NFC (Near Field Communication), Wireless Charging bis zu 15W, winfache Bedienung dank Face-ID und multifunktionalem Fingerprint Sensor, GPS, A-GPS und Glonass, Kopfhöreranschluss 3,5 mm, Ladekabel im Lieferumfang enthalten.
Gewicht 279 g
Maße 16 cm (H), 8 mm (B), 1,5 cm (T)

Mit seinem robusten Gehäuse, dem 6,1 Zoll großen HD+Display mit Gorilla-Glas und einem außergewöhnlich leistungsfähigen 6.200 mAh Akku mit Fast Wireless Charging ist das Gerät ein guter Outdoor-Smartphone-Zuwachs.

GPS, WLAN, Bluetooth, USB und Internet/LTE Übertragung funktionierten in unserem Praxistest ebenfalls reibungslos. Auch am Sound und der Gesprächsqualität des Gigaset GX290 gab es nichts zu mäkeln. Bei der Dual-Hauptkamera hat Gigaset einen 13 MP Sony-Sensor verbaut, der von einem 2 MP Sensor unterstützt wird. Im Zusammenspiel ermöglichen die beiden Kameras den Bokeh-Effekt, der mit seiner Hintergrundunschärfe vor allem Porträtfotos aufwertet. Mit Hilfe der Software vom Fotospezialisten ArcSoft können aber weitere Optimierungen der Fotos vorgenommen werden. Sie liefert außerdem viele aus der Profi-Fotografie bekannte Funktionen wie HDR, Ultra-HD und Nachtmodus. Das Gigaset GX290 kommt zudem mit NFC, IP68-Zertifizierung (staub- und wasserdicht), Dual-Kamera, Octa-Core-Prozessor, Face ID und Fingerabdrucksensor.

Ein weiterer Pluspunkt: Das Display blieb auch bei Sonne noch perfekt ablesbar, selbst mit Sonnenbrille. Ein Lob verdient auch das stabile, an den Ecken verstärkte Gehäuse mit Schutzkappen für Anschlüsse.

Kritikpunkte? Die mit Handschuhen teils eingeschränkte Bedienung (kein Handschuh-Modus) und der zwar gute, aber nicht sehr gute Satellitenempfang.

Das Gigaset GX 290 im Pfützentest

Unseren "Pfützentest" überstand das Gigaset GX 290 ohne Probleme (siehe Video):

Testfazit zum Gigaset GX290

Wäre es nicht so ein "dicker Brocken", könnte man eventuell über einen Smartphone-Wechsel nachdenken. So leider nicht! Wem Gewicht & Größe aber relativ egal sind, der bekommt mit dem Gigaset GX290 ein stabiles, gut funktionierendes Outdoor-Smartphone mit langer Akku-Laufzeit und starkem Display.

Was kostet ein Gigaset Handy?

Je nach Modell variieren die Preise. Beispielsweise gibt es das

    • Gigaset GS5 ab 299 €

Bei Amazon bestellen; Im Partnershop kaufen

    • das Outdoor-Smartphone Gigaset GX290 plus ab 329 €

Bei Amazon bestellen; Im Partnershop kaufen

    • und das Seniorenhandy Gigaset GL390 ab 49 €

Bei Amazon bestellen; Im Partnershop kaufen

Welche Modellvarianten gibt es vom Gigaset GX290?

Das äußerst robuste Outdoor-Handy Gigaset GX290 ist noch in der optimierten Version GX290 Plus sowie der Businessvariante Gigaset GX290 Pro erhältlich.

Sind Gigaset Handys gut?

Gigaset Handys schneiden in der Regel als ausdauernde und gut klingende Telefone mit hoher Verarbeitungsqualität ab. Verschiedene Modelle bieten Lösungen für unterschiedliche Ansprüche. Bei den Outdoor-Smartphones von Gigaset, sticht das Gigaset GX290 Plus im Preis-Leistungsverhältnis hervor, aber auch die Vorgängerversion, das Gigaset GX290 schneidet gut ab.

Was ist das beste Outdoor-Smartphone?

Die Frage nach dem besten Outdoor-Smartphone lässt sich pauschal nicht beantworten. Fakt ist aber: es muss robust und wasserfest sein. Eine hohe Alltagstauglichkeit bietet das Nokia XR20, aber auch Ulefone Power Armor 13, Blackview BV9800 Pro, Cat S62 Pro, Doogee S96 Pro, Samsung Galaxy Xcover Pro, Motorola Defy, Preis-Leistungs-Tipp ist das Gigaset GX290 und Gigaset GX290 Plus, Samsung Galaxy Xcover 5, Cat S52, … stechen durch verschiedene Merkmale hervor. Letztlich ist für die Wahl des passenden Smartphones für den Outdoor-Einsatz entscheidend, wie das eigene Nutzungsverhalten und die Bedürfnisse an die Ausstattung sowie Funktionen des Smartphones sind. Aktueller Preis-Leistungs-Tipp ist das Gigaset GX290 Plus.

Werden Gigaset Smartphones in Deutschland produziert?

Ja! Die Gigaset Smartphones sind "made in Germany" und werden bereits seit 1941 in Bocholt nahe der deutsch-niederländischen Grenze produziert. Verkauft werden sie mittlerweile aber weltweit.

Wer steckt hinter der Marke Gigaset?

Die Gigaset Communications GmbH ist seit Jahren einer der führenden Hersteller von schnurlosen DECT-Telefonen und war ursprünglich eine Marke der Siemens Home and Office Communication Devices.

Warum funktioniert mein Gigaset nicht?

Es gibt unterschiedliche Gründe, warum das Gigaset nicht funktioniert: Beim Smartphone kann eine Tiefenentladung die Fehlerquelle sein. Zur Überprüfung einfach für 5-20 Minuten an das Stromnetz anschließen und versuchen aufzuladen. Auch ein Abstürzen des Geräts kann eine Fehlfunktion zur Folge haben. Normalerweise schafft ein Systemreset hier Abhilfe. Dafür den Power Button sowie die "leiser" Lautstärke-Taste für 10-20 Sekunden gedrückt halten, bis das Smartphone vibriert – anschließend fährt es automatisch wieder hoch. Auch Malware, also Softwareschäden durch Viren oder Ähnliches, können zu einem Fehlverhalten des Gigaset führen. Im Zweifelsfall ist es immer sinnvoll, sich an den Händler oder einen Reparaturservice zu wenden, um das Problem zu beheben.

Bei einem Festnetztelefon kann die Ursache sein, dass nicht alle Kabel richtig stecken, der Akku defekt ist oder eine Störung vorliegt. In letzterem Fall sollte der Telefonanbieter kontaktiert werden. Ist das Gerät korrekt installiert und verbunden und auch die Störung als Fehlerquelle ausgeschlossen, sollte auch hier der Kundenservice von Gigaset zur Fehlerfindung und Problemlösung kontaktiert werden.

Fazit

Wäre es nicht so ein "dicker Brocken", könnte man eventuell über einen Smartphone-Wechsel nachdenken. So leider nicht! Wem Gewicht & Größe aber relativ egal sind, der bekommt mit dem Gigaset GX290 ein stabiles, gut funktionierendes Outdoor-Smartphone mit langer Akku-Laufzeit und starkem Display.

Zur Startseite
Lesen Sie auch
CAT S52 Smartphone
GPS & Outdoor-Handys
Mehr zum Thema Smartphone
CAT S52 Smartphone
GPS & Outdoor-Handys
CAT S52 Smartphone
GPS & Outdoor-Handys
Catphone CAT S42
GPS & Outdoor-Handys
Musik hören übers Smartphone
Camp & Equipment
Mehr anzeigen