European Outdoor Film Tour - Caro Nort EOFT / Joachim Hellinger
EOFT 2021
EOFT 2021
EOFT 2021
EOFT 2021 40 Bilder

European Outdoor Film Tour 2021 - ab 12. Oktober

20 Jahre European Outdoor Film Tour Endlich wieder EOFT: Alle Infos zur Jubiläumstour

Das Abenteuer kehrt zurück auf die große Leinwand! Alle Infos zur EOFT 2021/2022 hier ...

Bei der European Outdoor Film Tour werden jedes Jahr die besten Kurzfilme aus der Outdoor-Welt gezeigt – mit Rahmenprogramm, Gewinnspiel und Moderation. So dauert eine Veranstaltung zwischen 2,5 und 3 Stunden. Die große Reise führt die Tour durch 20 Länder, mehr als 500 Veranstaltungen stehen auf dem Plan.

Seit der Gründung im Jahr 2001 begeistert das Tourprogramm mit packenden Expeditionen, authentischen Helden und herausragenden sportlichen Leistungen. Unter diesem Stern steht auch die Jubiläumsausgabe der Tour. Bei der Premiere am 12. Oktober 2021 wurde nun nach langer Corona-Pause erstmals wieder ein Live-Programm vor Publikum in München gezeigt. Die kommenden Tourtermine können also unter Berücksichtigung aller Auflagen und Hygienekonzepte stattfinden. Erster öffentlicher Termin nach der Premiere in Deutschland ist Pforzheim am 17.10. (15.00 und 19.00 Uhr). Ticketbestellung + alle Termine der EOFT 2021/22 findet ihr auf eoft.eu.

Hier der neue Trailer zur Tour

Das Programm im Überblick

  • I AM NORTH: Das Gesicht der neuen EOFT-Tour ist die Alpinistin Caro North, die bereits mit 16 Jahren auf dem Anconcagua (6.961 m) in Argentinien stand. Nicht nur ihre Expeditionen in Patagonien, Alaska, im Iran und im Himalaya prägten die junge Alpinistin, auch ihre Erfahrung als Bergführerin in den heimischen Schweizer Bergen. Im Porträt folgt die EOFT genau dorthin: In die eisigen Höhen – dort wo sich Caro North zu Hause fühlt.
  • MILES AHEAD: Ein Mann – eine Welt – ein Rekord? Für Jonas Deichmann gibt es keine Probleme und nur einen Gang: Vorwärts. Und was noch niemand geschafft hat, ist für den Extremsportler eine offene Einladung über sich selbst hinauszuwachsen. Nach seinen aufsehenerregenden Rekorden kreuz und quer durch Eurasien, die Amerikas und vom Nordkap bis nach Kapstadt, nimmt sich Deichmann die bislang größte Challenge seiner Karriere vor: Ein Triathlon um die Welt. Das ist die 120fache Ironman-Distanz am Stück. Als Deichmann im September 2020 mit seinem Rad in München startet, liegen 450 Kilometer Schwimmen, 19.000 Kilometer Radfahren und 5.000 Kilometer Laufen vor ihm – und das Abenteuer seines Lebens
EOFT 2021
European Outdoor Film Tour
Szene aus dem Film "Amazonie"
    • AMAZONIE: März 1950: Mitten im guyanischen Dschungel finden indigene Ureinwohner das Tagebuch des französischen Entdeckers Raymond Maufrais – vom Autor keine Spur. Als dem jungen Abenteurer Eliott Schonfeld (Le Minimaliste) 70 Jahre später das Buch in die Hände fällt, zieht ihn Maufrais‘ Stimme sofort in ihren Bann. Er macht sich auf den Weg nach FranzösischGuayana um Maufrais’ Spur in den Urwald zu folgen. Was als Reise in die Vergangenheit beginnt, führt Eliott bald an die Grenzen seiner Kräfte und er kommt Maufrais‘ Schicksal gefährlich nahe. In unserem Podcast erzählt er uns von seinem Dschungel-Abenteuer:
  • SPELLBOUND: Wer fliegen will, lässt sich auf einen luftigen Tanz mit der Schwerkraft ein. Neuseeland/Aotearoa bietet Wingsuitpiloten dazu einen sagenhaften Spielplatz. Fast unwirklich scheinen die fliegenden menschlichen Schatten, wie sie über Gletscherspalten, Sturzbäche und Gebirgsflanken schießen.
  • OUT OF FRAME: Menschgewordenes Multitool: Der Franzose Mathis Dumas zählt zu einer neuen Generation alpiner Allrounder. Wenn er auf Skiern, am Seil oder mit Eispickeln den Elementen trotzt, fängt sein Job erst an: Als Outdoor-Fotograf hat sich der Athlet eine Profession ausgesucht, die ihm sportliche, soziale und kreative Höchstleistungen abverlangt. Im Vordergrund steht dabei stets sein Motiv – bis jetzt. Die EOFT folgt Mathis zu seinem jüngsten Projekt: Eine nie gesehene Highline im Herzen des Mont Blanc Massivs
EOFT 2021
European Outdoor Film Tour / Mathis Dumas
Szene aus dem Film "Out of frame"
  • CLIMBING IRAN: Eine Profi-Kletterin im Iran – das ist eigentlich ein Widerspruch in sich. Für Nasim Eshqi ist es jedoch gelebte Realität: Die Iranerin folgt dem Ruf der Berge und trotzt damit den gesellschaftlichen Grenzen, die ihr Heimatland Frauen setzt. Mittlerweile hat Eshqi fünfzig neue Routen im Iran etabliert. Der Film erzählt die Geschichte einer außergewöhnlichen Frau, die, von ihrer Leidenschaft getrieben, mentale, geografische, körperliche und ideologische Barrieren überwindet
  • PLAYING GRAVITY: Snowboard-Profi Elias Elhardt und Drohnenpilot Sebastian Schieren sind beide Meister der Lüfte: Der eine mit dem Snowboard und großen Aerials, der andere mit seiner Kameradrohne in einer neuen Dimension des Filmemachens. In diesem Film finden beide einen Weg die Schwerkraft auszutricksen und liefern sich ein akrobatisches Wettrennen den Berg hinab.

Weitere Film-Highlights und Szenen aus den vergangenen Jahren:

E.O.F.T. im Stream

Auf der Online-Plattform outdoor-cinema.net hat man die Möglichkeit vergangene Tour-Programme zu streamen und die Faszination der Outdoor-Welt zu sich nach Hause zu holen.

Worum es den Machern bei der Tour geht, erzählte uns Filmemacher und EOFT-Chef Joachim Hellinger in unserem Podcast:

Ihr könnt die Podcast-Episode entweder gleich hier auf der Seite anhören, oder auch auf einer der gängigen Plattformen: iTunes, Spotify, Deezer, Audio now, Soundcloud, Acast, The Podcast App, Google Podcast-App auf Android-Smartphones, Lecton sowie Castbox und vielen anderen Podcast-Apps und Verzeichnissen.

Mehr zum Thema EOFT
EOFT Basecamp Episode 4
Menschen und Abenteuer
EOFT-Filmszene - The Longest Hole
Menschen und Abenteuer
OD DAV Alpenverein 150 Jahre Titelbild Filmtour 2019
Menschen und Abenteuer
OD 2017 EOFT Ocean Film Tour Open Air
Menschen und Abenteuer
Mehr anzeigen