Die schönsten Wanderungen im Allgäu
Von Oberstdorf bis Oberschwaben - die besten Tipps
OD 1015 Allgäu Strahlkopf Outdoor-Archiv/R.Hermann

Wandern im Allgäu: Auf den Strahlkopf

Allgäuer Alpen: Wanderung auf den Strahlkopf

Für eine abwechslungsreiche Bergwanderung sorgen hier der wild gurgelnde Sperrbach und eine Einkehr auf der Kemptner Hütte ...

Mehr zum Thema:
Länge 21,72 km
Dauer 9:29 Std
Schwierigkeitsgrad Schwer
Höhenunterschied 1369 Meter
Höhenmeter absteigend 1375 Meter
Tiefster Punkt 1005 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

Diese Tour findest du auch bei unserem Partner

Der wild in seiner Schlucht gurgelnde Sperrbach und eine Einkehr auf der Kemptner Hütte sorgen auf dieser Tour für Abwechslung. Und vom Mädelejoch steigt man fast allein zum Strahlkopf auf und genießt die Aussicht.

Anspruch

Die Wege sind gut markiert und technisch einfach. Wegen ihrer Länge erfordert die Tour ordentlich Kondition. Bis Mai/Juni können Altschneefelder im Sperrbachtobel den Weg erschweren. Infos zum Zustand des Weges zur Kemptner Hütte unter der Hütten-
Hotline 08322/700152ƒ‰†.

Anfahrt

Auf der BŠ19 bis nach Oberstdorf. Von dort mit dem Bus oder dem Fahrrad bis nach Spielmannsau. Die Straße ins Tal ist für den privaten Autoverkehr gesperrt.

Ausgangspunkt

Gasthof Spielmannsau

Einkehr

Unterwegs verführt der Schmandkuchen der Kemptner Hütte zu einer süßen Rast. Er trägt zwar nicht das Etikett "leicht & figurschonend", ist aber unverschämt cremig und lecker. kemptner-huette.de. Und nach der Tour kann man es sich im Gasthof Spielmannsau gut gehen lassen. Tipp: Die Lammspezialitäten stammen aus eigener, biologischer Aufzucht. spielmannsau-berggasthof.de 


Beste Zeit

Anfang Juli bis Ende September

Karte

Alpenvereinskarte Allgäuer-Lechtaler Alpen West, 2†/1ˆ, 1ˆ:25.000‰ƒƒƒ, 9Š,80„ƒ Euro

Infos

Tourismus Oberstdorf, Tel. 08322/7000ƒƒ, oberstdorf.de

outdoor-Tipp

Wer in alpinem Gelände versiert ist, kann auch von Einödsbach auf dem Heilbronner Weg zur Kemptner Hütte wandern (†–… Tage) und dann den Strahlkopf besteigen. Rückweg durch die Spielmannsau

Route

Mit dem Radl oder Bus legt man das erste Stück der Tour ganz bequem bis zum Berggasthof Spielmannsau zurück. Von dort geht es auf breitem Fahrweg weiter ins Tal hinein, vorbei an der Alpe Oberau. Kurz vor der Materialseilbahn der Kemptner Hütte zweigt der Pfad nach rechts ab in den Wald. Diesem folgen, zunächst entlang der Trettach, später entlang des tobenden Sperrbachs. Nach einer Brücke kommt der erste knackige Anstieg über das sogenannte Knie. An einem kleinen Materl verschnauft man und genießt den Blick auf die Allgäuer Grashänge. Erneut geht es über eine Brücke, und dann wandert man auf der linken Schluchtseite durch den Sperrbachtobel. Wo es auf dem recht schmalen Felssteig rutschig werden könnte, geben Drahtseile Halt. Bald sieht man die Kemptner Hütte rechts oben, aber der Weg zieht noch in einer weiten Kurve durch Wiesenhänge hinauf. Nach einer Stärkung auf der Terrasse mit Blick auf den Muttlerkopf führt der Weg mit geringer Steigung den Nordhang des Kessels empor. An der ersten Weggabelung links halten, an der zweiten dann rechts Richtung Krottenkopf; nicht dem E 5 folgen! Über Serpentinen geht es zum Östlichen Mädelejoch, danach in Kehren kurz abwärts, dann wieder ansteigend in das hintere Rossgumpental. Den Abzweig zum Krottenkopf ignorieren, in leichtem Auf und Ab um die Ramstallspitze, bis die Spitze des Strahlkopfes sich zeigt. Jetzt steigt man zum Gumpensattel zwischen Strahlkopf und Rothornspitze auf. Von dort geht es weglos, aber einfach über den Wiesenrücken zum Strahlkopf-Gipfel (2388 m). Abstieg wie Aufstieg.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Allgäu
Sanierungen auf der Kemptner Hütte in Oberstdorf
Touren
OD 2018 Hündeleskopfhütte Allgäu Pfronten Wirtin Silvia Beyer
Menschen und Abenteuer
Urlaub in Oberstdorf im Oberallgäu
Deutschland
OD 0419 Oberstdorf Allgaeu Allgaeuer Alpen Tour 2 Ifen Teaser
Österreich