Warum wir Trekking so lieben
Tipps für Mehrtagestouren und Trekking mit Zelt
Rucksack Test 2021 Osprey

Test: Osprey Kestrel 38 / Osprey Kyte 36

Bewährte Wanderrucksäcke Test: Osprey Kestrel 38 / Kyte 36

Zwei Rucksack-Klassiker von Osprey – durch ständiges Feintuning gehören sie aber noch lange nicht zum alten Eisen, wie unser Test 2021 zeigt ...

Was uns an den Osprey-Rucksäcken gefallen hat – und was nicht:

 komfortables Tragesystem

 praktische Ausstattung

 Herrenrucksack in zwei Größen erhältlich

 Beweglichkeit des Hüftgurts

Beim Osprey Kestrel 38 und der Damenversion Osprey Kyte 36 handelt es sich um zwei Rucksack-Klassiker im Osprey-Sortiment – die durch ständiges Feintuning aber noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Das komfortable Tragesystem liegt satt an, punktet mit einer guten Belüftung und kommt erst bei Lasten über 15 Kilo ans Limit. Die Beweglichkeit des Hüftgurts in Gehrichtung könnte aber bei beiden Rucksäcken noch besser sein. Top: die reichhaltige, praktische Ausstattung der Osprey-Rucksäcke. Testurteil: Sehr gut (08/2021)

Rucksack Test 2021 - Osprey Kestrel 38 / Kyte 36
Osprey
Hier die Rückenansicht der beiden Rucksäcke: Links der Kestrel 38, rechts das Damenmodell.

Austtattung: Effektiv komprimierbarer Zweikammerpacksack, Seitenzugriff, Frontfach, Stretchseitenfächer, zwei Hüftgurttäschchen, Regenhülle. Voll beladen ist die Kopffreiheit etwas knapp.

Sonstiges: höhenverstellbare Schulterträger, das Herrenmodell gibt es in zwei Größen (S/M, M/L).

Fazit: Wer Rucksäcke mag, die wie festgeklebt am Rücken sitzen, sollte den Osprey Kestrel 38 oder die Damenversion Kyte 36 ausprobieren. Idealer Einsatz: Hüttenwandern und Kurztrips mit Zelt.

Rucksack Test 2021 - Osprey Kestrel 38 / Kyte 36
Osprey

Technische Daten des Osprey Kestrel 38/Kyte 36:

  • Gewicht: 1570 / 1480 Gramm (ohne Regenhülle)
  • Volumen: 47/44 Liter, im Deckel 6/5 Liter
  • ideale Beladung: bis 15 Kilo
  • Preis: 170 Euro
  • die Rucksäcke gibt es auch noch als größere Varianten (48-68 Liter)
  • Bestellbar hier
Rucksack Test 2021 - Osprey Kestrel 38 / Kyte 36
Osprey
Das Damenmodell Osprey Kyte 36 kostet ebenfalls rund 170 Euro.

So bewerteten wir den Osprey Kestrel/Kyte 2021:

(Download des aktuellen Vergleichstests als PDF hier)

Trageverhalten

Ausstattung

Volumen zu Gewicht

Qualität

Noch mehr über die Osprey Kestrel / Kyte-Serie erfahrt im Herstellervideo:

Weitere Wanderrucksäcke im Test:

Wanderrucksack-Test 2020
Tagesrucksäcke
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Lesen Sie auch
Berglandschaft im Winter
Weltweit
Mehr zum Thema Trekking
Tested on Tour 08/2021
Zelte
OD 2013 Kaufberatung Zelte Zelt Tunnel Kuppel Geodät
Zelte
Lagerplatz - Zeltplatz am Fluss
Touren & Planung
Tested on Tour 07/201: Ticket to the Moon Lightest Hammock
Matten
Mehr anzeigen