Nikwax Sweatproofing Range
Damit könnt ihr stinkende Sportkleidung vermeiden

Neben Tipps wie dem Aufhängen und Trocknen verschwitzter Kleidung in der Sonne helfen natürlich auch spezielle Mittel gegen unangenehme Gerüche: z.B. die Nikwax Sweatproofing Range ...

Nikwax Wasch- und Pflegemittel
Foto: Nikwax

Beim Sport und auch beim (Berg-) Wandern ist es besonders wichtig, dass die Basisschichten optimal funktionieren. Nur so kann die Körpertemperatur reguliert und der Tragekomfort optimiert werden. Die "Nikwax Sweatproofing Range" verbessert die Trockenzeit von Outdoorbekleidung und reduziert gleichzeitig unangenehme Gerüche. Diese Auswahl an Reinigungs- und Pflegemittel gibt es für alle Arten von Funktionswäsche, ob aus Kunstfaser (Nikwax BaseFresh & BaseWash) oder aus Wolle (Nikwax Wool Wash).

Outdoorbekleidung richtig waschen und pflegen
Nikwax Wasch- und Pflegemittel
Nikwax

Sandal & Sports Shoe Wash soll zudem unangenehme Gerüche in Wanderschuhen und Sandalen hemmen und diese gleichzeitig reinigen. Geeignet ist das Pflegemittel auch für Sneaker, Einlegesohlen, Flip-Flops oder Kletterschuhe – und das frei von Treibhausgasen, PFCs oder giftigen Chemikalien.

Dass man durchgeschwitzte Outdoor- und Sportbekleidung nicht zu lange zusammengeknüllt herumliegen lässt, dürfte jedem bereits klar sein. "Lieber schnell trocknen" heißt da die Devise, um Schimmelpilzen, Bakterien & Co. keine Chance zu lassen. Wenn man draußen viel Sport treibt und oft unterwegs ist, sollte man seine Outdoor- und Funktionsbekleidung auch regelmäßig waschen. Nikwax hat dafür ebenfalls die passenden, umweltfreundlichen Pflegemittel im Programm. (Weiter unten gibt es auch noch den Link zu einer Anleitung fürs richtige Funktionswäsche-Waschen)

Das Wasch-DuoTech Wash/TX.Direct rundet das Programm ab

od-0418-green-issue-nikwax-3 (jpg)
Nikwax
Nikwax Imprägnierung

Der Bestseller bei Nikwax ist das Duo Tech Wash und Nikwax TX.Direct – beides Waschmittel, die speziell für atmungsaktive, wasserdichte Stoffe entwickelt wurden. Beim Reinigen frischen sie zugleich den wasserabweisenden Schutz von Jacken & Co. auf, so dass – je nach Verschmutzungsgrad – erst nach fünf bis zehn Waschgängen eine erneute Imprägnierung erforderlich ist.

Mehr dazu auch im Video:

Empfohlener redaktioneller Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogenen Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzbestimmungen.

Weitere Tipps:

Die aktuelle Ausgabe
03 / 2023

Erscheinungsdatum 07.02.2023

Abo ab 49,99 €