Naturerlebnis Kaisergebirge Mathäus Gartner
Bettlersteig
Naturerlebnis Kaisergebirge
Himmelschauen
Himmelschauen 12 Bilder

Wandern im Kaisergebirge in Tirol

Kulturgut & Lebensraum in Tirol Naturerlebnis Kaisergebirge im Kufsteinerland

Wanderwege aller Schwierigkeitsgrade weben rund um das Kufsteinerland ein Netz durch die Gebirgstäler und Gipfel und ermöglichen so ein einzigartiges Erleben der majestätischen Bergwelt des Kaisergebirges.

Im Kufsteinerland wird die Natur zum Erlebnis. Der Kaiserlift befördert Wanderer und Naturliebhaber in nur 30 Minuten ins Kaisergebirge: Nostalgisch geht es mit dem Einer-Sessellift vom Tal zur Bergstation Brentenjoch auf über 1.250 m Seehöhe. Oben angekommen wartet ein Naturparadies, bestehend aus unzähligen Wanderwegen, Bewusstseinsplätzen, Aussichtsgipfeln und traditionellen Hütten.

Naturerlebnis Kaisergebirge
Mathäus Gartner
Naturerlebnis Kaisergebirge Naturerlebnis Kaisergebirge Kaiserlift Kaiserlift 4 Bilder

TIPP: Der Bahnhof Kufstein liegt direkt im Zentrum der Festungsstadt und ermöglicht eine bequeme Anreise mit der Bahn. Euer Auto könnt ihr daher getrost Zuhause lassen.

Diese 3 Touren laden zum Erkunden des Kaisergebirges ein:

Tour 1: Naturerlebnisweg Kufstein

Naturerlebnisweg Kufstein
SvenFotografiert
Naturerlebnisweg Kufstein Naturerlebnisweg Kufstein Naturerlebnisweg Kufstein Naturerlebnisweg Kufstein 5 Bilder

An 14 Stationen die Natur des Naturschutzgebietes Kaisergebirge zwischen der Mittelstation des Kaiserliftes und Duxer Köpfl erfahren, erspüren und erhören. Der familientaugliche Weg startet bei der Mittelstation des Kaiserliftes an der Duxer Alm. Von dort folgt man dem Naturerlebnisweg Symbol talwärts, vorbei an riesigen Schmetterlingen, Balancebalken, einer Leiter in den Himmel und weiteren spannenden Stationen bis zum Hinterduxerhof. Ab dort taucht man ein in die Welt der Bienen. Es summt und brummt am Insektenhotel, die Schneerosen laden zu einem Besuch ein, die wackelnden Waben fordern das Gleichgewichtsgefühl. Danach gelangt man entweder weiter über die Marienkapelle hinab zur Talstation des Kaiserliftes oder wieder bergauf als Rundweg zur Mittelstation.

TIPP: Bis zur Bergstation hochfahren und das Panorama im Naturerlebnis Kaisergebirge erleben!

Mehr zum Thema:
Länge 3,15 km
Dauer 1:14 Std
Schwierigkeitsgrad Mittelschwer
Höhenunterschied 0 Meter
Höhenmeter absteigend 368 Meter
Tiefster Punkt 899 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

Diese Tour findest du auch bei unserem Partner

Tour 2: Vom Brentenjoch ins Kaisertal

Bettlersteig
Thomas Laukat
Bettlersteig Naturerlebnis Kaisergebirge Bettlersteig Naturerlebnis Kaisergebirge 10 Bilder

Anspruchsvolle Tagestour durch das Kaisergebirge mit zahlreichen Einkehrmöglichkeiten entlang des Weges. Von der Bergstation wandern wir eine knappe Stunde bergauf zum Gamskogel. Vom dortigen Aussichtspunkt bewundern wir das mächtige Kaisertal, das vor uns liegt. Weiter Richtung Steinbergalm zweigen wir links ab auf den Bettlersteig. Dieser führt uns über mehrere Stufen ins Kaisertal – Wichtig! Nur bei trockenem Wetter wandern, da die Holzstufen sonst rutschig sind. Im Kaisertal angelangt lädt das Anton-Karg-Haus zur Rast ein. Gestärkt folgt man dem Weg talauswärts in Richtung des Kaiseraufstieges.

TIPP: Weitere Einkehrempfehlungen auf dem Weg sind das Hans-Berger-Haus, das Anton-Karg-Haus, der BergKhof und der Pfandlhof.

Mehr zum Thema:
Länge 9,17 km
Dauer 3:21 Std
Schwierigkeitsgrad Mittelschwer
Höhenunterschied 377 Meter
Höhenmeter absteigend 377 Meter
Tiefster Punkt 1230 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

Diese Tour findest du auch bei unserem Partner

Tour 3: Steinbergalm

Steinbergalmen
W9 Studios
Steinbergalmen Steinbergalmen Steinbergalmen Himmelschauen 8 Bilder

Über den Kraftplatz Himmelschauen zur urigen Almhütte! Von der Bergstation Brentenjoch startet die Tour und führt über einen Steig zum Gamskogel und weiter Richtung Steinbergalmen. Von dort geht es über Forstwege zurück. Wir starten die Wanderung bei der Bergstation des Kaiserliftes. Von dort wandern wir entlang des Forstweges bis zur Weggabelung Richtung Steinbergalm. Dort beginnt der Steig in Richtung Gamskogel. Nach circa 45 Minuten erreichen wir den sanften Gipfel und machen eine kurze Rast am Kraftplatz "Himmelschauen". Die Holzspirale kann sowohl sitzend zum jausnen oder liegend zum Entschleunigen benützt werden. Beim nahe stehenden Kreuz genießen wir noch den Blick ins Kaisertal bevor es weiter Richtung Steinbergalm geht (nochmals 45 Minuten). Anschließend geht es über den Forstweg retour zur Bergstation Kaiserlift.

TIPP: Genießt die Kulinarik im Naturerlebnis: Steinbergalm, Kaindl Hütte, Weinberger Haus, Brentenjoch Alm ...

Mehr zum Thema:
Länge 17,74 km
Dauer 6:35 Std
Schwierigkeitsgrad Schwer
Höhenunterschied 415 Meter
Höhenmeter absteigend 1132 Meter
Tiefster Punkt 1231 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

Diese Tour findest du auch bei unserem Partner

Genuss im Kaisergebirge: In diesen Hütten lohnt sich die Einkehr

Pfandlhof Kaisertal
Lolin
Pfandlhof Kaisertal Hans-Berger-Haus Totenkirchl Ritzau Alm Ebbs Außen Weinbergerhaus 12 Bilder

Weitere HIGHLIGHTS in der Region sind:

Noch mehr Informationen über das Kufsteinerland in Tirol gibt es hier: kufstein.com

Zur Startseite
Touren Österreich Austria Radspecial Genusstouren: Iron Curtain Trail Genusstour in Niederösterreich Der Iron Curtain Trail

Radreise entlang des ehemaligen „Eisernen Vorhangs“ ...