Heat-it Stichheiler
Die Smartphone-App gegen Mückenstiche

Juckreiz ade: Mit dem Smartphone Device »Heat-it« sollen juckende Mückenstiche passé sein – und das allein mit Wärme ...

Heat it App gegen Mückenstiche
Foto: heatit.de

Manche Outdoorer erhitzen das Metall eines Feuerzeugs, um nach dem Hyperthermie-Prinzip juckende Insektenstiche zu lindern. Schonender und kontrollierter geht das mit der Smartphone-App »Heat-it«.

So funktioniert der "Heat-it-Stick":

Durch die lokale Erwärmung der betroffenen Hautstelle (Hyperthermie) soll die Histaminausschüttung reduziert und damit Juckreiz und Schmerz verringert werden. Der würfelzucker-große Stichheiler Heat it wird am USB-Anschluss des Smartphones eingesteckt und über eine kostenlose App reguliert. Da die Temperaturempfindlichkeit der Haut je nach Person und Körperstelle unterschiedlich ist, gibt es bei Heat-it unterschiedliche Wärmestufen. Der USB-Anschluss wird dann auf die betroffene Hautstelle gehalten – das dauert nur wenige Sekunden bei einer Temperatur von rund 50 Grad. Die Heat-it-App ist zur Behandlung von Mücken-, Bremsen-, Bienen- und Wespenstichen angedacht.

Equipment & Technik für unterwegs

Preis: 29,95 Euro (für Android) – 39,95 Euro (fürs iPhone). Weitere Infos und Bestellmöglichkeit auf heatit.de oder hier auf amazon.de

Diese App hilft gegen Mückenstiche
heat it
Die Anwendung ist leicht: einstecken, auswählen, aufheizen, behandeln.

Worauf man bei "Heat-it" gegen Mückenstiche achten sollte (Herstellerangaben, ohne Gewähr):

  • Für einen Erfolg der Behandlung bedarf es lediglich eines leichten Hitzeschmerzes. Bei starken Schmerzen rät der Hersteller zum sofortigen Abbruch.
  • Bei einer Erstbenutzung müssen die Einstellungen "kurz", "Kind" und "empfindliche Hautstelle" verwendet werden.
  • Selbes gilt für nicht erprobte Körperstellen.
  • Verringert sich der Juckreiz nicht, kann die Behandlung nach 2 Minuten mit angepassten Einstellungen wiederholt werden.

Mehr über die Anwendung erfahrt ihr im Video:

Empfohlener redaktioneller Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogenen Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzbestimmungen.

Noch mehr hilfreiche Tipps gegen Mückenstiche

Die aktuelle Ausgabe
02 / 2023

Erscheinungsdatum 10.01.2023

Abo ab 13,50 €