Teil des
od-0818-zelte-test-jack-wolfskin-exolight-IIIb-freisteller (jpg) Boris Gnielka

Zelte im Test

Testbericht: Jack Wolfskin Exolight III

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
od-0818-zelte-test-robens-goshawk-eingang-apsis (jpg)
Test 2018 - Zweipersonenzelte
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 8 Seiten)
2,99 €
Jetzt kaufen
Testsieger-Logo: Testurteil gut

Wer ein geräumiges, aber auch leichtes Zelt sucht, sollte sich das Jack Wolfskin Exolight III ansehen. Das Trekkingzelt bietet zwei weite Seiteneingänge, ein helles, langes Innenzelt so- wie eine sehr gute Belüftung.

Zwar ragen die schrägen Wände des Jack Wolfskin Exolight III weit in die Apsiden und in den Innenraum, doch fühlt man sich dank üppiger Maße zu zweit immer noch wohl – zumindest, solange der Wind nicht mit über 80 Sachen drückt oder man im Regen die Eingänge öffnet: Dann tropft es ins Zelt.

Video: Innenraum & Sturmtest

Test: Jack Wolfskin Exolight III Zelt
Test: Jack Wolfskin Exolight III Zelt

Hersteller-Video: Making of Exolight

Weitere Zelte im Test 2018:

Test 2018: Zweipersonenzelte: 10 Trekkingzelte im Test

Boris Gnielka 1/21 Exped Mars II Extreme: Preis: 670 Euro, Gewicht: 3300 Gramm, Packmaß: 6,4 L, Fazit: Wen der hakelige Eingangszipper nicht stört, der erhält mit dem Exped Mars II Extreme ein klasse Allroundzelt.Testurteil: Sehr gut.
Trekkingzelte im outdoor-Test 2018

Technische Daten

Preis 600 Euro
Gewicht 2170 g
Packmaß 4,5 l
Windstabil bis Heck: 80–90 Seite: 80–90 km/h
Nutzfläche 2,3/1,7 qm
Liegefläche 210/100 cm
Zubehör Reparaturhülse, Flicken, Anleitung, Nahtdichter, Heringe: 11 stabile V-Profile

Zeltskizze

od-0818-zelttest-grundriss-jack-wolfskin (jpg)
Redaktion
Outdoor Zelttest 2018 Jack Wolfskin Grundriss

Idealer Einsatzbereich

od-0818-zelttest-einsatzbereich-jack-wolfskin (jpg)
Redaktion
outdoor Zelttest 2018 Jack Wolfskin Einsatzbereich

Wetterschutz

Komfort

Gewicht/Packmass

Handling/Aufbau

Materialqualität

Jack Wolfskin Exolight III im Vergleichstest

OD 0818 Zelte Test Teaser Aufmacher
Zelte

Fazit

Für die Größe ist das Jack Wolfskin Exolight III ein ultraleichtes, klein packbares Zelt, das vor allem auf Sommertouren viel Spaß macht.

Zur Startseite
Zelte Zelte od-0619-leichtausruestung-vango-scafell (jpg) Testbericht: Vango Scafell 200 (Kauftipp) Zelte im Test

Mehr zum Thema Jack Wolfskin
od-2019-softshelltest-Jack_Wolfskin_KANUKA_POINT_JACKET (jpg)
Softshell-Jacken
OD_0419_Rucksack_Jack-Wolfskin-Kingston-30-32 (png)
Tagesrucksäcke
OD_0419_Green Friends_Jack Wolfskin_1500 (png)
Camp & Equipment
od-0119-wanderrucksack-test-jack-wolfskin-eds-dynamic (jpg)
Tagesrucksäcke