OD_0809_Maxi_Special_seiser_alm Ben Wiesenfarth

Seiser Alm: Auf dem Maximilian-Klettersteig

Mehr zum Thema:
Länge 4,04 km
Dauer 1:45 Std
Schwierigkeitsgrad difficult
Höhenunterschied 175 Meter
Höhenmeter absteigend 264 Meter
Tiefster Punkt 2506 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

Panorama par excellence: Der Maximilian- Klettersteig öffnet Traumblicke über die Seiser Alm einerseits und die Rosengartengruppe auf der andere Seite.

Anspruch

Mittelschwere Klettersteigtour, die eine Kammüberschreitung im ausgesetzten Gelände beinhaltet. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind also Voraussetzung. 

Anfahrt



Ausgangspunkt

​Schutzhaus Tierser Alpl

Einkehr



Beste Zeit

Juni bis September


Karte

 Tabacco-Karte Seiser Alm – Schlerngebiet, 1 : 25000, 7,50 Euro

Infos

​Seiser Alm Marketing, Tel.0039/0471/70900, www.seiseralm.it.

Route

Der Klettersteig (Markierung: r.w.r. 4; nur mit Klettersteigset!) beginnt direkt hinter dem Schutzhaus Tierser Alpl (2440 m) mit dem ersten Seil. Von dort in die enge Schlucht, zur Scharte und weiter nach links zum Gipfel des Großen Rosszahns (2653 m) westseitig durch ein Felstor zum Verbindungskamm. Über den Kamm zur Roderdscharte (Notausstieg). Ostseitig hinauf zur höchsten Erhebung des Schlern, der Roterdspitze (2655 m) und westseitig zum Steig 4 und über diesen zurück.



Mehr zum Thema Südtirol
Mountain Days Südtirol
Touren
Urlaub in Südtirol
Weltweit
OD 2019 Südtirol Ortler Blumen Berge Alpen Wandern Wanderer
Touren
od 6 Mountain Days Brixen Südtirol 2019 - Wasser Licht Festival - Kuh
Weltweit