Teil des
od_leder hanwag yukon contra slaomon xa pro goretex (jpg) Hersteller

Leder contra Goretex - Vor- und Nachteile der Materialien bei Wanderstiefeln

Welches Material bevorzugen Sie bei Wanderschuhen?

Die Wahl des richtigen Wanderstiefels ist oft nicht ganz einfach. Passform, Einsatzzweck und vor allem das Material spielen eine entscheidende Rolle. Lieber einen robusten Lederstiefel oder eher einen Goretex-Schuh? Was meinen Sie?

Hier die Vor- und Nachteile der beiden Materialien auf den Punkt gebracht:

Leder hat eine natürliche Haptik und ist sehr anschmiegsam. Zudem verfügen Schuhe aus reinem Leder über ein angenehmes Fuß­klima. Der Nachteil: Nur sehr hochwertige Modelle sind bei guter Pflege dauerhaft wasserdicht, auf einer längeren Tour müssen sie nachgefettet werden. Außerdem trocknen sie schlechter als Modelle mit Membran, bei nassem Wetter ein Nachteil.

Wanderstiefel mit Goretex-Membran sind auch ohne Pflege wasserdicht und in der Regel atmungsaktiver als ihre ledernen Kollegen. Sie helfen durch ihr geringeres Gewicht beim energiesparenden Gehen. Durch ihre im Vergleich zu Lederschuhen kürzere Trockenzeit sind sie erste Wahl auf mehrtägigen Zelttouren.

Ihre Wahl? - Sie können gerne auch das Kommentarfeld unter dem Artikel nutzen!

Die besten Schuhe aus unseren Tests:

Die besten Schuhe aus unseren Tests
Best of Test: Wanderschuhe

Die besten Wanderschuhe aller Klassen

Hersteller 1/68 Sportschuh: Adidas Terrex Agravic Speed: Der Adidas Terrex Agravic Speed wiegt nicht nur extrem wenig (500 g/Paar), sondern bietet durch seine stabile Sohle auch eine saubere Führung. Das optimiert die Gehbewegung und spart Kraft. Preis: 130 Euro (einen tagesaktuellen Preisvergleich gibt's unten), Testurteil: Sehr gut (Kauftipp 7/2017).
Kaufberatung Schuhe Wanderschuhe Multifunktionsschuhe Stiefel

Hier geht es zur Umfrage

OD-0512-Wanderstiefel-Test-Passform-Check (jpg)
Camp & Equipment

Style-Guide: Die richtige Kleidung auf Tour

OD Trag dies nicht das Ausrüstung Style-Guide
outdoor 1/10 Trag dies! - Softshelljacke Softshelljacken sind perfekt bei kühlem oder wechselhaftem Wetter. Sie halten Nieselregen und Wind stand, tragen sich superkomfortabel und dampfen hervorragend ab. Im Bild: Adidas Swift Lite Jacket - 130 €, 540 g. Hier gibt es weitere Bekleidungstipps : https://www.outdoor-magazin.com/service/tipps-on-tour/der-outdoor-style-guide-die-richtige-kleidung-auf-tour.452545.3.htm
OD Trag dies nicht das Ausrüstung Style-Guide OD Trag dies nicht das Ausrüstung Style-Guide OD Trag dies nicht das Ausrüstung Style-Guide OD Trag dies nicht das Ausrüstung Style-Guide OD Trag dies nicht das Ausrüstung Style-Guide OD Trag dies nicht das Ausrüstung Style-Guide OD Trag dies nicht das Ausrüstung Style-Guide OD Trag dies nicht das Ausrüstung Style-Guide OD Trag dies nicht das Ausrüstung Style-Guide OD Trag dies nicht das Ausrüstung Style-Guide
Zur Startseite
Tipps Camp & Equipment OD 2017 Stirnlampen Lampe Aufmacher Teaser Zehn Sachen, die ein Biwak zum Erlebnis machen Top-10: Biwak-Equipment

Ein warmer Schlafsack und eine weiche Isomatte dürfen natürlich nie fehlen.

Mehr zum Thema Outdoor-Basics: Tipps für Wanderer
OD 0618 Test Hosen Teaser Aufmacher
Sonstiges
od-2019-leipziger-seenland-cospudener-see_abendromantik_andreas-schmidt_leipzig neu (jpg)
Touren
OD 0219 Waanderschuhe Aufmacher
Wanderschuhe
OD 0818 Zelte Test Teaser Aufmacher
Rucksäcke