Ticket zum Trail
Mit Bus und Bahn zum Wandern

Es stimmt: Mit dem Auto erreicht man jeden noch so abgelegenen Wanderparkplatz. Aber viele schöne Wanderungen lassen sich auch mit den Öffentlichen erreichen. Einige Beispiele.

Ticket zum Trail
Foto: Jakob Helbig via Getty Images
In diesem Artikel:
  • Bayern
  • Elbsandsteingebirge
  • Donaubergland
  • Nationalparks
  • Alpen
  • Weitere Tipps zum nachhaltigen Reisen

Bayern

Der Bergbus des Deutschen Alpenvereins fährt an den Wochenenden (zwischen April und Oktober) von München aus ins Chiemgau, in die Blauberge, ins Rofan und ins Mangfallgebirge, außerdem steuert er die vier auf Nachhaltigkeit bedachten Bergsteigerdörfer Sachrang, Schleching, Kreuth und Ramsau an. Infos dazu findet ihr auf der Webseite alpenverein-muenchen-ober land.de. Weitere Ideen für die Anreise mit den Öffentlichen finden sich im Wanderführer Mit Bahn und Bus in die Münchner Berge – 53 Touren zwischen Füssen und Berchtesgaden, erschienen im Rother Bergverlag. Der Clou: Die Fahrpläne werden online aktualisiert.

Unsere Highlights

Elbsandsteingebirge

Ganz bequem kommt man in die Sächsische Schweiz. Ab Dresden fährt halbstündlich die S1 dorthin: nach Pirna, Rathen, Königsstein und Bad Schandau. Top: Außerdem klappern seit dem 2. April dreizehn Wanderbuslinien alle wichtigen Ziele ab, Info: saechsische-schweiz.de – dort findet ihr auch ein großes Tourenangebot.

Donaubergland

Westlich des Klosterstädtchens Beuron hat sich die Donau tief in die Schwäbische Alb gegraben. Sechs Premiumwanderwege erschließen die Region, fünf lassen sich mit den Öffentlichen erreichen.
Weitere Infos zur Anreise per Bahn hier

Nationalparks

Der Nationalpark Schwarzwald stellt den Flyer »Mit Bus & Bahn ins Glück« bereit, zu finden unter nationalpark-schwarzwald.de Die Website des Nationalparks Eifel erklärt, wie man mit den Öffentlichen in den Kermeter gelangt, das wilde Herzstück des Parks, das ist der Link. Und im hessischen Nationalpark Kellersee-Ederwald gibt es zusätzlich zu den Öffentlichen den Service des Anruf-Sammeltaxis: Infos hier

Alpen

Als sehr hilfreich erweist sich die Webseite zuugle.de. Stolze 3303 Tages- und Mehrtagestouren im gesamten deutschsprachigen Alpenraum finden sich dort derzeit – alle per Bahn und Bus erreichbar. Demnächst soll das Angebot auch für die Schweiz und Italien kommen.

Weitere Tipps zum nachhaltigen Reisen

Die aktuelle Ausgabe
03 / 2023

Erscheinungsdatum 07.02.2023

Abo ab 49,99 €