wanderrucksack-test-osprey-sirrus-36 damen (jpg) Hersteller
wanderrucksack-test-deuter-act-trail-28sl damen (jpg)
Wanderrucksack-Test-Exped (jpg)
Wanderrucksack-Test-Gregory Stout 35 herren (jpg)
Wanderrucksack-Test-Gregory-amber-34 damen (jpg) 14 Bilder

Testbericht: Osprey Sirrus 36 (Damen)

Testbericht: Osprey Sirrus 36 (Damen)

Viel hat der Mini-Rucksack Core 25 von Exped nicht zu bieten – genau das macht ihn so begehrenswert.

Testurteil

Testsieger-Logo: Kauftipp
Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Trageverhalten
Der Frauenrucksack Osprey Sirrus 36 verbindet top Ventilation mit Komfort, Kontrolle und guter Lastübertragung (bis 12 Kilo), jedoch bietet der Damenrucksack zu wenig Kopffreiheit und bekommt daher beim Trageverhalten nur 4 Sterne.

Praxis/Handhabung
Beim Osprey Sirrus 36 handelt es sich um einen sehr reichhaltig ausgestatteten und bis ins Detail durchdachten Zweikammerpacksack mit großer u-förmiger Reißverschluss-Frontöffnung.

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)

Technische Daten

Preis 120 Euro
Gewicht 1250 g (ohne Regenhülle)
Packvolumen 36 l

Trageverhalten

Praxis/Handhabung

Volumen/Gewicht

Qualität

Osprey Sirrus 36 (Damen) im Vergleichstest

Wanderrucksack-Test-Tatonka Cima Di Basso 22 Damen + Aufmacher 680 (jpg)
Tagesrucksäcke

Fazit

Der Osprey Stratos zählt zu den besten Rucksäcken mit Netzrücken, beim Sirrus gibt die geringe Kopffreiheit etwas Abzug.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Wandern
Touren
Lahngangsee, im steirischen Salzkammergut
Österreich
Latemar OD 12
Weltweit
OD Hauptsache raus Podcast - mit Text und Grafik
Sonstiges