Empfehlungen und Tests
Sportsonnenbrillen
Adidas SP0041 Brille Adidas

Sportsonnenbrille Adidas Sport SP0041 im Test

Dauertest 2022 Adidas SP0041 Sport Sonnenbrille

Die neue Multisportbrille von Adidas Sport begeistert auf (fast) ganzer Linie.

Pro und Contra zur SP0041

Das hat uns gefallen:

 sehr großes Sichtfeld, auch nach oben

 top Sitz

 Nasensteg und Bügelenden verformbar

Das hat uns weniger gefallen:

 Scheibenwechsel hakelig

Adidas SP0041 Brille
Adidas
Die Multisportbrille von Adidas überzeugt unter anderem mit ihrem äußerst breiten Sichtfeld.

Die Adidas Sport SP0041 im Test

Eine für alles: Durch den anpassbaren, rutsch- und rüttelfesten Sitz und das enorm breite Sichtfeld überzeugt die SP0041 sowohl beim Wandern und Trailrunning als auch beim Mountainbiken, Gravel- und Rennradfahren. Hier bleibt dank der oben offenen Halbrandfassung der Trail selbst bei sportlicher Sitzposition im Blick. Die stark gewölbte und dunkel getönte (Klasse 3) »Contrast Mirror Scheibe« hält Wind und Streulicht bestens ab, beschlägt nur in Ausnahmesituationen – lässt sich aber nur fummelig gegen die serienmäßige klare Scheibe wechseln. Auch mit selbsttönenden Gläsern erhältlich (209 €).

Adidas SP0041 Brille
Adidas
Die Gläser lassen sich je nach Bedarf austauschen.

Die technischen Daten der Brille

  • Gewicht: 30,8 g
  • Rahmen: Spritzgegoessenes Material
  • Flexible Halbrandfassung
  • Verstellbare Bügelenden mit gummierten Anti-Rusch-Kontaktpunkten
  • Verstellbare Nasenpads
  • Austauschbare Gläser
  • Photochromatische Vario Gläser aus Polycarbonat mit selbsttönenden Eigenschaften
  • (alles Herstellerangaben)
  • Dauertest: 4 Monate
  • Preis: um 179 Euro

Weitere Sonnenbrillen im Test

GettyImages - Augustas Cetkauskas / EyeEm: Close-Up Of Young Woman Wearing Sunglasses
Sonstiges
Zur Startseite
Mehr zum Thema Sportsonnenbrille
Tested on Tour 06/2022
Sonstiges
GettyImages - Augustas Cetkauskas / EyeEm: Close-Up Of Young Woman Wearing Sunglasses
Sonstiges
OD-1012-Tested-on-Tour-Julbo-Race (jpg)
Sonstiges
Mehr anzeigen