Testbericht: Vango F10 Xenon UL 2+

od-0518-leichtgewicht-test-vango-f10-xeon (jpg)
Foto: Vango

Testurteil

Testsieger-Logo: Kauftipp
Testsieger-Logo: Testurteil sehr gut

Wetterschutz
Das Vango F10 Xenon UL 2+ Trekkingzelt trotzt Dauerregen und starken Stürmen. Innenspannsystem erhöht Stabilität, wenn Heringe im Boden schlecht halten.

Komfort
Das Vango-Zelt besitzt ein recht geräumiges Innenzelt, in dem man aber mittig geradeso sitzen kann. Die Belüftung könnte noch etwas besser sein. Top: die riesige Apsis mit zwei Eingängen.

Praxis
Bis auf die etwas schwergängi­gen Gestängekanäle glänzt dads Vango F10 Xenon UL 2+ mit einfachem Aufbau (Innenraum im Außen­zelt eingehängt), geringer Nässe­dehnung und guter Handhabung.

Material
Robuster Boden, gut verarbeitet. Sehr reichhaltiges Zubehör.

Hersteller-Video:

Empfohlener redaktioneller Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogenen Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzbestimmungen.

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)

Technische Daten

Preis

430 Euro

Gewicht

2310 g

Wetterschutz

Komfort

Praxis

Gewicht/Packmass

Material/Verarbeitung

Vango F10 Xenon UL 2+ im Vergleichstest

Fazit

Sie suchen ein leichtes, wetterfestes und nicht zu teures Zelt für Nordlandtouren? Hier ist es: das Vango F10 Xenon Ul 2+.

Die aktuelle Ausgabe
02 / 2023

Erscheinungsdatum 10.01.2023

Abo ab 49,99 €