Teil des
OD 0711 Basislager natur tiere meer buckelwal Public Domain Wikipedia

Tiersafaris: Wo lassen sich Tiere in freier Wildbahn am besten beobachten?

Wild Things: Tiere in freier Wildbahn beobachten

Von Wal über Elch bis Gobi-Bär: outdoor hat die abenteuerlichsten Tiersafaris für Sie zusammengestellt.

Es ist eine Jagd ohne Blutvergießen: In die Natur hinausziehen, um wilde Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu fotografieren. Auf ähnliche Weise wie ein Jäger hat man ein klares Ziel vor Augen, ist fokussiert, sucht Spuren, lauscht nach bestimmten Geräuschen, wittert in manchen Fällen sogar nach Gerüchen. Und dann diese Euphorie, wenn der Protagonist die Bühne betritt! Noch größer ist die Freude, wenn er eine Weile bleibt, man ihm beim Fressen oder Spielen zuschauen kann. Der absolute Glücksfall tritt ein, wenn auch noch Tierbabys herumtollen. Und man glatt vergisst, den Auslöser zu drücken.

Elche

OD-2013-Skandinavien-Schweden-Sarek Elch Moose Natur Fjell
imagebank.sweden.se
Sarek, Schweden

Um Elche in freier Wildbahn zu sehen, müssen Schwedenreisende nicht in den ganz hohen Norden fahren. In Småland, dicht am Rusken-See, geht es auf dieser etwa fünfstündigen Wanderung mit kundigen Führern auf die Suche nach dem bis zu zwei Meter großen Waldbewohner. Info: smaland-reisen.de

od-1217-tested-on-tour-helsport-reinsfjell-zelt-foto-boris-gnielka norwegen jotunheimen skandinavien norwegen trekking camping zelt (jpg)
Skandinavien

Wölfe

In der einsamen Bergnatur der slowakischen Karpaten fühlen sich Luchse und Wölfe wohl - so wohl, dass sie sich gegen Ende des 20. Jahrhunderts deutlich vermehrt haben. Forscher von der Naturschutzorganisation »Biosphere Expeditions« untersuchen im Winter ihr Verhalten und freuen sich über Hilfe von Freiwillligen, die Lust auf ausgedehnte Schneeschuhmärsche haben. Info: biosphere-expeditions.org

OD Osteuropa Polen
Weltweit

Braunbären

Kaffeeklatsch mit Meister Petz: Bei Bärentouren im tiefen nordfinnischen Wald in der Region Kainuu in Finnland sitzt man in speziellen Hütten und beobachtet die faszinierenden Raubtiere samt Nachwuchs im Schein der Mitternachtssonne. Für Streifzüge durch die Natur um das »Basislager«, das Wildniszentrum Martinselkonen, bleibt der Tag. Nachdem man ausgeschlafen hat. Info: tujareisen.de

OD 0211 5 Tipps zum Bär Bären_pixelio.de (jpg)
Flora & Fauna

Gobibären

Gobibären sind eine Braunbärenart, leben in der Mongolei und stehen auf der Roten Liste. In einem Naturschutzprojekt in der Provinz Bayankhongor helfen Freiwillige beim Aufbau und Reparieren von Futterstellen, beim Pflanzen von Gemüse und beim Zubereiten von Bärenfutter - und sichten die Tiere meist auch. Info: reisenmitsinnen.de

OD 2016 Mongolei Asien Orchon
Weltweit

Gorillas

... und Schimpansen bis auf wenige Meter nahekommen, ihre menschenähnlichen Bewegungen beobachten - das gehört eindeutig zu den Höhepunkten dieser zweiwöchigen Campingreise durch Uganda. Nach dem Primaten-Trekking im Regenwald geht es auch zum ehemaligen Queen Elizabeth Nationalpark, wo Flusspferde und Löwen leben. Mehr Info: ae-erlebnisreisen.de

Elefant & Co.

Was stört an klassischen Safaris? Man sitzt viel. Anders bei der 13-tägigen Reise »Safari und Wandern« in Südafrika: Die Löwen im Krüger-Nationalpark besucht man zwar motorisiert, aber im Blyde River Canyon und in den Drakensbergen wird gewandert. Info: outback-africa.de

Flamingos

Sie wirken fast zu rosa, um echt zu sein, und wer hunderte Flamingos auf einmal sieht, fühlt sich wie in einer Märchenwelt. In der Camargue in Südfrankreich sind die Wasservögel genauso heimisch wie schwarze Stiere und weiße Pferde. Schöne Fahrradtour: die 70-km-Runde um den Étang de Vaccarès. Info: provence-entdecken.de

OD 0711 Basislager natur tiere meer buckelwal
Public Domain Wikipedia
Buckelwal

Setz dich an den Strand, warte auf den Wal: Vancouver Island ist einer der besten Orte, um diese Riesen zu sehen. Grauwalen widmet sich im Frühling sogar ein Fest, das »Pacific Rim Whale Festival«. Auch Orcas und Buckelwale verbringen einige Sommermonate um die kanadische Insel. Sehr gute Spots sind Tofino und Ucluelet, auch für Beobachtungstouren per Boot. Info: subtidaladventures.com

OD 0711 Basislager natur tiere meer buckelwal
Flora & Fauna
Zur Startseite
Tipps Flora & Fauna OD 2019 Ackerminze Pflanze Wiki Blüte Heilpflanze Kräuter Flora Fauna Natur Ackerminze - alle Infos Essbare Pflanzen richtig nutzen: Ackerminze

Alle Infos zur Verbreitung und Nutzung der Ackerminze.

Mehr zum Thema Natur
od-essbare-pflanzen-Baerlauch_COLOURBOX7955179.jpg
Touren
od-0918-baden-wurttemberg-bw-special-nordschwarzwald-baumwipfelpfad-weitere-02 (jpg)
Deutschland
od-0519-bayern-family-TM_BayrWald_2 (jpg)
Touren
od-0419-greenissue-biene-insekten-COLOURBOX1689586
Menschen und Abenteuer