OD-0812-Zelten-Pfalz-05 (jpg) Ben Wiesenfarth

10 Must-Haves fürs Camping

Diese Dinge sollten beim Camping nicht fehlen

Für mehr Komfort im Camp sorgt diese von outdoor geprüfte Grundausstattung. Zelt, Schlafsack, Isomatte und Kocher sind zudem so leicht, dass sie sich auch für Trekkingtouren eignen.

Kühlbox

od-2014-camping-berger-supercool-45-egp (jpg)
fritz-berger.de
camping-berger-supercool-45-egp

Die Berger Supercool 45 EGP kühlt mit Gas oder Strom (12 und 220 Volt), und das bis zu 25 Grad unter Umgebungstemperatur. Eine 2,75-Kilo-Gasflasche (Campingaz R907) reicht für zwei Wochen Dauerbetrieb – praktisch für Zeltplätze ohne Stromanschluss. Volumen: ca. 43 Liter, Preis: 259 Euro.

Kompletten Artikel kaufen
OD Trekking Zelt Zelten Camping Zelten Wildcampen Campingplatz Innenraum
Die beste Ausrüstung für Trekkingtouren - Tipps
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 12 Seiten)
2,49 €
Jetzt kaufen

Grill

OD 2014 Lotus Holzkohlegrill
Lotusgrill
Lotus Holzkohlegrill

Wer gerne grillt, auf Funkenflug und Rauchschwaden aber verzichten kann, sollte sich den Lotus Holzkohlegrill (160 Euro) ansehen. Sein regulierbares Gebläse bringt ihn in wenigen Minuten auf Betriebstemperatur. Außen bleibt er dank doppelwandiger Bauweise so kühl, dass er sich jederzeit bewegen lässt.

Schaukelstuhl

od-2014-camping-CrazyCreek_Hex2 (jpg)
CrazyCreek Chairs
CrazyCreek Chairs

Campingstühle sind spießig? Beim Crazy Creek Hex 2.0 Chair stellt sich diese Frage nicht. Der gepolsterte und wasserabweisende Klappstuhl lädt zum bodennahen Schaukeln ein – und sitzt sich deutlich bequemer, als er aussieht! Aufgeklappt dient er als Notschlafmatte. Preis: 60 Euro, Gewicht: 600 Gramm.

Geschirrablage

od-2014-camping-Meru_Tisch (jpg)
Globetrotter Ausrüstung

Die ideale Ergänzung zum Crazy Creek Schaukelstuhl: ein Klapptisch für Bodenhocker wie etwa der Meru Peterhead XS (15 Euro). 15 Zentimeter hoch, überzeugt das kleine Alugestell mit extrem hoher Stand- und Kippsicherheit und dient damit als praktische, feuerfeste Ebene für Kocher, Schneidbrett und Weinglas.

Lichtmaschine

od-2014-camping-Lighthouse_Stand_ON (jpg)
Goal Zero
Goalzero Lighthouse 250 Lantern

Ob stehend oder hängend: Die Goal Zero Lighthouse 250 (80 Euro) bringt Licht ins Zelt – und dient als Ladestation für Handy & Co. Ihr Akku (16,3 Wh) lässt sich via PC, Steckdose oder Solarpanel laden, zur Not sogar mit der im Deckel versteckten Kurbel. Klasse: die Helligkeit der zwei dimmbaren 3-Watt-LED.

Sonnensegel

od-2014-camping-Tatonka_Tarp (jpg)
Globetrotter Ausrüstung
Tatonka Tarp 4 TC Tarp

Ideal zum gemütlichen Beisammensitzen vorm Zelt ist das Tatonka Tarp TC. Das Dach aus PU-beschichtetem Polyester-Baumwoll-Gewebe hält Wärme und UV-Strahlung ebenso ab wie Regen und lässt sich mit zwei Teleskopstangen (je 28 Euro) leicht aufbauen. Erhältlich in drei Größen ab 99 Euro.

Schlafsack

od-2014-camping-Grueezi_Bag_Alpenbag (jpg)
Grüzibag

Gute Schlafsäcke müssen weder langweilig aussehen noch viel kosten. Der Kunstfaserschlafsack Alpenbag von Grüezi Bag kostet schlappe 70 Euro. Ein seidiges Innenmaterial, fleecegefüttertes Fußabteil und der geräumige Schnitt sorgen für viel Komfort, ein Wärmekragen und die Füllung für wohligen Schlaf bis knapp über null Grad. Gewicht: 1690 Gramm. Zur Schlafsack-Bestenliste

Isomatte

Isomatte: Exped Synmat 7
Exped

Wer meint, beim Zelten hart liegen zu müssen, hat noch nicht auf der Exped Synmat 7 (130 Euro, ca. 1 kg) gelegen. Mit sieben Zentimetern Höhe gehört sie zu den weichsten Matten – wiegt aber nur 780 Gramm. Mit einer eingebauten Handpumpe lässt sie sich im Nu aufblasen. Wer weniger empfindlich ist, wählt die Exped SIM Lite UL 3.8 (100 Euro, 620 g). Weitere Isomatten & Hängematten

Kochset

od-2014-camping-PRIMUS_GourmetDeLuxeSet_14 (jpg)
Primus
PRIMUS GourmetDeLuxeSet

An frischer Luft schmeckt es am besten – wenn man gut kocht. Mit dem Gourmet-Set von Primus (80 Euro) gelingen selbst feine Gerichte, dafür sorgen die Pfanne mit Aluminiumkern sowie zwei Töpfe aus Edelstahl (3 & 1,8 l). Das robuste Set wiegt mit Pfanne 1610, ohne 1040 Gramm. Passt perfekt dazu: der einfach zu bedienende Gaskocher MSR Windpro II (105 Euro, 200 g).

Zelt

od-2014-camping-RobensTentlodge_klein (jpg)
Robens

Preiswerte Zelte, die viel Platz bieten und so wenig wiegen, dass sie auch für Trekkingtouren taugen, sind selten. Eine solche Rarität ist das Robens Lodge 2. Es bietet zwei Personen viel Platz, zwei Eingänge und eine gute Belüftung. Im Test wehrte es Platzregen und Bodennässe souverän ab und brillierte vor der Windmaschine: Selbst Stürme von 100 km/h drücken das Kuppelzelt nicht zu Boden. Es wiegt 3,3 Kilo und kostet 199 Euro.

od-2014-camping-outwell_birdland_m (jpg)

Geht es mit der Familie zum Zelten, ist genügend Raum das A&O: Das Outwell Birdland 2 M bietet Stehhöhe im Vorraum, reichlich Platz und zwei Doppelzimmer mit herausnehmbarer Trennwand. Verdunkelbare Fenster und viele Ventilationsöffnungen lassen Licht und Luft ins Innere, ein herausnehmbarer Boden hält Schmutz und Nässe fern. Trotz seiner Größe lässt sich das Outwell Birdland 2 M einfach aufbauen und widersteht auch kräftigem Wind. Erhältlich als 3-, 4- oder 5-Personen-Version (S, M, L) für 350, 450 und 500 Euro.

Alle Zelttests auf einen Blick

Weitere Tipps:

OD 1212 Tested on tour Trekking Zelt Zelten Camping
Camp & Equipment
Zur Startseite
Tipps Familie od-0519-bayern-family-TM_BayrWald_18_6888 (jpg) Bayerischer Wald Mit Rangerin Kristin Biebl auf Tour

Sie sind unsere Wurzeln, unser Ursprung.

Mehr zum Thema Sommer
od-essbare-pflanzen-Blaubeere_COLOURBOX7733076.jpg
Fitness & Ernährung
od-advertorial-2014-keen-clearwater-2b (jpg) schwimmen tauchen wassersport
Touren & Planung
od-2019-news-skotti-grill-1 (jpg)
Kocher
od-0718-sommer-equipment-keen-evofit (jpg)
Sonstige Outdoor-Schuhe