od-0416-wanderrucksaecke-mammut-lithium-crest (jpg) Hersteller

Testbericht: Mammut Lithium Crest S 30+7

Testurteil

Kompletten Artikel kaufen
od 0416 wanderrucksaecke alpe adria trail
Test 2016: Rucksäcke für Tagestouren
Sie erhalten den kompletten Artikel (6 Seiten) als PDF
Testsieger-Logo: Testurteil gut

Tragekomfort:
Der Mammut Lithium Crest 30+7 (Damen: Lithium Crest S 30+7) sitzt fest, definiert und bestens kontrollierbar. Der Wanderrrucksack packt locker 12 Kilogramm Gepäck. Die Hüftgurtkante des Mammut Lithium Crest kann aber drücken; trägt sich sehr steif.

Praxis/Handhabung:
Der Mammut Lithium Crest 30+7 bietet jede Menge Features und ein klasse Handling. Der Mammut-Ruckack lässt sich gut längenverstellen.
Manko im Test 2016: der Rucksack machte beim Tragen Geräusche.

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)

Technische Daten

Preis 145 Euro
Packvolumen 32+4/28+4 Liter (Hauptfach und Deckel)
Gewicht 1505/1445 g

Einsatzbereich

OD-0416-Wanderrucksacktest-Einsatzbereich-Mammut (jpg)
outdoor

Tragekomfort

Praxis/Handhabung

Ventilation

Volumen/Gewicht

Mammut Lithium Crest S 30+7 im Vergleichstest

OD Wanderrucksack Tagesrucksäcke Test
Tagesrucksäcke

Fazit

Der Mammut Lithium Crest S 30+7 ist ein guter Wanderrucksack für alle, die sich nicht am steifen Tragesystem stören und eine hohe Lastkontrolle schätzen.

Zur Startseite
Mehr zum Thema Wandern
Praxistest in den Alpen: Bergschuhe  27
Ausrüstung
Ausrüstung
Wildnis-Trekking im Sarek 15
Ausrüstung
OD 2017 Herbst Alpen Berge Wallis Colourbox
Weltweit