OD Funktionswäsche Vaude Thermo LS Shirt outdoor Benjamin Hahn

Kaufberatung Funktionsshirts

Funktionsshirt kaufen: Darauf sollte man achten

Sie brauchen neue Funktionsshirts fürs Wandern, Klettern, Bergsteigen? Hier die wichtigsten Merkmale und Details, die beim Kauf wichtig sind ...

Der Trend bei den Outdoor-Funktionsshirts geht wieder mehr zu Wolle und weniger zu Synthetik- oder Baumwollunterwäsche. Warum? Das liegt in erster Linie an der enormen Wärmeleistung und daran, dass Wollshirts nicht so schnell nach Schweiß riechen – ein Vorteil, den vor allem Hüttengäste zu schätzen wissen. Ob als Skiunterwäsche, Base Layer für anspruchsvolle Touren oder für fleißige Läufer in der kalten Jahreszeit – das natürliche Funktionsmaterial beweist echte Stärke vor allem bei frostigen Temperaturen.

Ein weiterer Vorteil von Wollwäsche: Hoher UV-Schutz! Merinowolle bspw. bietet einen exzellenten Schutz vor UV-A- und UV-B-Strahlen. Abhängig von der Dicke und Dichte des Materials liegt der Sonnenschutzfaktor mit 40+ bis 50+ wesentlich höher als bei Kunstfasern oder auch Baumwolle und Leinen.

Doch hat das Naturmaterial Schafwolle oder Merinowolle auch Nachteile: So mancher klagt über Juckreiz auf der Haut, weshalb viele Hersteller nur die ultrafeine Wolle von Merinoschafen verarbeiten. Auch vermissen viele Outdoorer – zumindest bei Anstrengung – die kühlende Wirkung ihres Synthetikhemdes. Bei Hitze oder hohem Puls ergeht es ihnen dann wie den zotteligen Schafen, von denen die Wolle stammt – sie laufen heiß. Doch auch dagegen haben Textilingenieure Rezepte: Sie mischen die Wolle mit Kunstfasern, verpassen ihr eine offenporige Struktur oder lockere Webart und sorgen so für einen besseren Klimakomfort.

Welche Hersteller verwenden Merinowolle?
Unter anderem Icebreaker, Ortovox, Bergans, Mammut, Patagonia, Smartwool, The North Face, Woolpower oder Reda Rewoolution.

Einsatzzweck

OD_Test_Funktionswaesche_Teaser (jpg)
Test Funktionswäsche

Für den Sport kommen nur dünne, körpernah geschnittene Kunstfaserhemden in Frage. Sie lassen sich bei Wärme solo tragen und bei Kälte gut mit einer Windjacke oder Softshell kombinieren. Für softe Aktivitäten sind hingegen leger geschnittene Kunstfasershirts praktisch. Sie kommen selten ins Schwitzen oder brauchen das Hemd für kalte Tage? Dann ist ein Modell aus Merinowolle oder einem Kunstfaser-Merino-Mix optimal.

Kurz oder lang?

OD_Test_Funktionswaesche_13_a (jpg)

Shirts mit langen Ärmeln sind vielseitiger. Gute Kühlwirkung vorausgesetzt, eignen sie sich auch für den sportlichen Einsatz im Sommer. Achten Sie auf einen hohen Lichtschutzfaktor (größer 30) und Ärmel, die sich bei Bedarf hochschieben lassen.

Passform

OD-0912 Funktionswaesche-Bild2 (jpg)
Larsschneider.com

Wichtig ist vor allem ein verlängertes Rückenteil – dann rutscht das Hemd (beim Bücken) nicht aus der Hose.

Gütesiegel

OD-0912-Funktionswaesche-Patagonia-Capilene (jpg)
Hersteller

Ob und wie viele Schadstoffe in der Wäsche stecken, lässt sich nicht riechen. Hier helfen vor allem zwei Siegel weiter: Oeko-Tex und bluesign. Während der Oeko-Tex Standard 100 kaum strengere Grenzwerte als gesetzlich zugelassen garantiert, sind die Vorgaben bei bluesign deutlich ambitionierter (Siegel: „bluesign approved“, besser: „bluesign product“). Sie konzentrieren sich nicht auf das Endprodukt, sondern betrachten seinen ganzen Herstellungsprozess, einschließlich der Arbeitssicherheit.

Waschgang

MB_Herbst Special 2011_Bekleidungspflege (jpg)
Daniel Geiger

Wer seine Wäsche bei 60°C waschen möchte, sollte vorher ins Etikett schauen – die meisten Hemden vertragen maximal 40°C.

Kauftipp 1: Arcteryx Motus Crew

OD-0912-Funktionswaesche-Arcteryx-Motus-Crew (jpg)
Hersteller

Preis: 45 Euro
Gewicht: 100 g
 sehr angenehmes Tragegefühl
 Trockenverhalten, Kühlung
 hervorragender UV-Schutz
 kann schnell müffeln

Kauftipp 2: Vaude Seamless Light

OD-0912-Funktionswaesche-Vaude-Seamless-Light (jpg)
Hersteller

Preis: 50 Euro
Gewicht: 50 Gramm
 trägt sich leicht und angenehm
 ausgeprägte Kühlwirkung
 top Trockenverhalten
 kann schnell müffeln

Kauftipp 3: Craft Zero Extreme Zip Turtleneck

OD_Test_Funktionswaesche_07_a (jpg)

Preis: 55 Euro (Shorts: 35 Euro)
Gewicht: ca. 130 g
 perfektes Hemd für Touren aller Art und zu jeder Jahreszeit
 waschbar bis 60 Grad
 zieht sehr schnell Fäden

Kauftipp 4: Schiesser Sport Extreme

OD_Test_Funktionswaesche_05_a (jpg)

Preis: 30 Euro (Shorts 15 Euro)
 extrem günstiger Preis
 top Tragegefühl
 sehr gute Klima­eigenschaften

Kauftipp 5: Woolpower 200 Rundkragenhemd

OD_Test_Funktionswaesche_01_a (jpg)

Preis: 70 Euro
 für Touren aller Art sowie für den Alltag
 trocknet rasch
 nicht zu eng anliegend
 etwas teurer

Kauftipp 6: Ortovox Merino Ultra 105 – Langarm

od-1215-test-funktionsunterwaesche-ortovox-merino-ultra-105-herren (jpg)
Ortovox
1215 funktionsunterwäsche ortovox merino ultra 105

Preis: 85 Euro (Shorts 15 Euro)
 top Tragekomfort
 ultrakurze Trockenzeit
 hochelastisch und weich
 nicht gerade günstig

Zur Startseite
Weitere Ausrüstung Sonstiges Adventskalender 2019 - Preise OUTDOOR-Adventskalender Jede Menge Ausrüstung zu gewinnen!

Auch dieses Jahr wird es wieder ein Adventskalender-Gewinnspiel geben ......

Lesen Sie auch
funktionsshirts-od-2014-odlo-originals-light (jpg)
Sonstiges
Mehr zum Thema T-Shirts
OD-0912-Funktionswaesche-Arcteryx-Motus-Crew (jpg)
Sonstiges
funktionsshirts-od-2014-odlo-originals-light (jpg)
Sonstiges
OD 2016 Zimtstern Kollektion Out There Outdoor Messe Friedrichshafen Teaser
Sonstiges
OD 0516 Funktionsshirts im Test Kurzarm Wäsche T-Shirts
Sonstiges