Zelt, Funktionsuhr, Schuhe und Schlafsack im Winter-Test
Auf Wintertour - Produkte im Praxis-Test

Die outdoor-Redaktion hat Winterprodukte getestet und dabei weder Kälte noch Nächte gemieden: Solozelt, Funktionsuhr, Schuhe, Schlafsack & Co. im Schnee getestet.

OD Wintertour Zelten Schnee Stirnlampe Bergtour Eis Kälte
Foto: Boris Gnielka

Viele Leichtzelte für eine Person lassen sich nur mit Hilfe etlicher Abspannpunkte aufstellen. Außerdem stehen sie bei Schneefall oder Wind nicht sehr stabil – schlecht für Winter- und Bergtouren. Allen Touren gewachsen zeigt sich hingegen das Hilleberg Soulo.

Außerdem im Praxistest: Der Kunstfaserschlafsack Carinthia Lite 1800, der zu den komfortabelsten Modellen seiner Klasse gehört sowie der Black Diamond Glissade Glove (60 Euro, 80 g), ein idealer Handschuh für den Allroundeinsatz. Die Handschuhe Black Diamond Glissade Glove tragen sich sehr geschmeidig und weich, bieten hohes Fingerspitzengefühl und schützen gut vor Kälte. Auf einer Zelttour durchs norwegische Jotunheimen im Februar blieben die Hände selbst bei Temperaturen um minus 15 Grad noch warm.

Inhalt

Wer darüber hinaus für die kommende Wandersaison einen leichten Multifunktionsschuh für flotte Touren sucht, sollte sich den Salomon XT Wings näher ansehen (130 Euro/160 Euro mit Gore-Tex).

Weitere Infos zu den einzelnen Testprodukten gibt es auf den Folgeseiten.

Winter-Check: Zelt - Hilleberg Soulo

Viele Leichtzelte für eine Person lassen sich nur mit Hilfe etlicher Abspannpunkte aufstellen. Außerdem stehen sie bei Schneefall oder Wind nicht sehr stabil – schlecht für Winter- und Bergtouren. Allen Touren gewachsen zeigt sich hingegen das Hilleberg Soulo.

Es steht dank der stabilen Kreuzkuppelkonstruktion notfalls auch ohne Heringe. Spannt man es ab, bringen selbst Sturmböen das Zelt nicht aus der Ruhe. Schneelasten verträgt die kleine Kuppel locker, wie Wintertouren im Bregenzer Wald und Allgäu zeigten. Und das Raumangebot? Reicht für eine Person mit dickem Schlafsack locker aus. Rucksack, Stiefel, Kocher & Co. finden in der regensicher zu öffnenden Apsis Platz. Die Ventilation über schneedichte Dachlüfter funktioniert tadellos, Material und Verarbeitung liegen auf höchstem Niveau. Mit 2,2 Kilo wiegt es zudem wenig. Der Preis (600 €) spiegelt Leistung und Langlebigkeit des Zelts wider.

- für jede Jahreszeit geeignet
- bietet einer Person viel Komfort
- erstklassige Materialien & top Verarbeitung
- leicht und klein verpackbar

OD Hilleberg Soulo
Hilleberg
Hilleberg Soulo

Winter-Check: Funktionsuhr - Suunto Lumi

Funktionelle, straßencafékompatible und tourentaugliche Outdoor-Uhren für Frauen sind selten. Der Lumi von Suunto (300 €) gelingt der Spagat aus Design und Funktion hingegen prächtig.

Das in verschiedenen Farben erhältliche Schmuckstück zeigt neben Uhrzeit, ­Datum und den Sonnenauf- und Untergangszeiten in 400 Städten auch den aktuellen Luftdruck oder die Höhe über dem Meer an – und das sehr genau. Auch Wecker (könnte lauten piepsen), Stoppuhr, Thermometer und Kompass sind mit an Bord. Nachteil: das hohe Gewicht. Gut hingegen: die einfache Bedienung und Menüführung.

- Bedienung und Menüführung einfach
- tourengerechte Ausstattung
- Höhenmesser sehr genau
- hohes Gewicht kann stören

OD Suunto Lumi
Suunto Lumi

Winter-Check: Schlafsack - Carinthia Lite 1800

Der Kunstfaserschlafsack Lite 1800 von Carinthia gehört zu den komfortabelsten Modellen seiner Klasse. Er bietet selbst kräftigen Personen Platz, die anschmiegsame Füllung und das weiche Material sorgen für ein kuscheliges Schlafgefühl – die Ausnahme bei Synthetikschlafsäcken. Allerdings dürfte der Innenstoff noch etwas abriebfester sein, bei scharfen Nägeln sollte man deshalb ­Socken tragen. Nichts zu bemängeln gibt es dagegen bei Isolation, Wärme-Gewichts-Verhältnis und Packmaß: Wenig Verfrorene können den Lite 1800 (1665 g, 12,5 l) bis –13 °C nutzen. Alles in allem eine feine Leistung zum fairen Preis (179 €).

- geräumiger, recht kuscheliger Schlafsack
- hohe Wärmeleistung
- sehr gutes Wärme-Gewichts-Verhältnis
- Innenmaterial nicht ganz so robust

OD Schlafsack Carinthia Lite 1800
Schlafsack Carinthia Lite 1800

Winter-Check: Handschuhe - Black Diamond Glissade

Der Glissade Glove von Black Diamond (60 €, 80 g) ist der ideale Handschuh für den Allroundeinsatz. Er trägt sich sehr geschmeidig und weich, bietet hohes Fingerspitzengefühl und schützt gut vor Kälte. Auf einer Zelttour durchs norwegische Jotunheimen im Februar blieben die Hände selbst bei Temperaturen um minus 15 Grad noch warm. Dabei lässt sich der Glissade ebenso gut in kaltem Regenwetter einsetzen – etwa auf Trekkingtouren im schottischen Hochland. Hier wehrt er dank wasserdichtem Material, abgeklebter Nähte und langer Stulpe zuverlässig Nässe ab.

- sehr geschmeidiges Tragegefühl
- hält die Hände auch bei strengem Frost warm
- wasserdicht und wasserdampfdurchlässig
- günstiger Kaufpreis

OD Handschuhe - Black Diamond Glissade
Handschuhe - Black Diamond Glissade

Winter-Check: Wanderschuh - Salomon XT Wings

Wer einen leichten Multifunktionsschuh für flotte Touren sucht, sollte sich den Salomon XT Wings näher ansehen (130 €/160 € mit Gore-Tex). Auf Teerpisten punktet er mit hoher Dämpfung, bei sportlichem Tempo mit rundem Abrollverhalten und geringem Gewicht (420 g/Gr. 8). Im Gelände sorgt die effektive, sehr leichtgängige Einhandschnürung für perfekte Passform und damit für viel Halt und hohe Trittsicherheit. Ein gutes Gefühl für den Untergrund bietet die sensible Sohle, die aber auf matschigen oder sandigen Steilwegen mehr Grip vertragen könnte.

- trägt sich äußerst komfortabel
- perfektes Schnürsystem
- bietet viel Halt und Trittsicherheit
- Sohle ohne Biss

OD Wanderschuh - Salomon XT Wings
Wanderschuh - Salomon XT Wings

Winter-Check: kleine aber nützliche Helfer

Nalgene PC-Flachmann

OD Nalgene PC-Flachmann
Nalgene PC-Flachmann

Ideal für knackig-kalte Wintertage: Der PET-Flachmann mit bruchfester Polycarbonathülle fasst 300 Milliliter und wiegt nur 150 Gramm.
Preis: 9,50 Euro.

Opinel Messer No. 10

OD Opinel Messer No. 10
Opinel Messer No. 10

Ob Picknick oder Zelt­abend: Das Opinel Korkenzieher-Messer Nr. 10 (35 €) schneidet mit scharfer Feststellklinge (10 cm) Brot- und Käse – und entkorkt den Wein.

Alnatura Studentenfutter

OD Alnatura Studentenfutter
Alnatura Studentenfutter

Eine gesunde und preiswerte Al­ternative zu Müsliriegeln: Das
Bio-Studentenfutter von Alnatura
(500 g, 4,50 €) schmeckt gut und enthält mehr Nährstoffe als die meisten Riegel (440 kcal/100 g).

Fit original Spülmittel

OD Fit original Spülmittel
Fit original Spülmittel

Wer beim Zelten gerne aufwendig kocht, hat danach oft mit hartnäckig verschmutzten Töpfen zu kämpfen. Hier helfen oft nur Bürste und Spülmittel weiter. Ideal für den Campingplatz: die kleine Flasche Fit-Spülmittel (100 ml, 0,50 €).

Die aktuelle Ausgabe
02 / 2023

Erscheinungsdatum 10.01.2023

Abo ab 13,50 €