Outdoor Hacks
Tipps & Tricks fürs Outdoor-Leben
OD 0716 Fjällräven Zelt Special Boden Untergrund Fels Fjällräven, Håkan Wike

5 Tipps fürs Zelten auf hartem, felsigem Boden

Camping Hacks 5 Tipps fürs Zelten auf hartem, felsigem Boden

Worauf ihr beim Zelten auf steinigen Böden achten solltet ...

Nur noch wenige Schläge mit dem Paddel und der Schlafplatz für die Nacht ist erreicht. Hier, am steinigen Ufer der schwedischen Schärenküste haben Paddler das gleiche Problem wie Bergsteiger im Gebirge: Auf hartem Untergrund lässt sich das Zelt nicht so leicht aufbauen. Mit diesen Tipps gelingt es doch:

1 Die Zeltauswahl

Ein selbsttragendes Zelt steht auch ohne Heringe. Lediglich die Sturmleinen sollte man noch am Boden verankern. Bergsteiger wählen zudem eher Zelte mit kleiner Grundfläche – im Gebirge gibt es wenig ebene Stellflächen. Am Ufer herrscht dagegen selten Platzmangel.

2 Ersatzanker suchen

Kann man Sturmleinen nicht mit Heringen verankern, ist Kreativität gefragt: Kräftige Sträucher, Wurzeln oder große Steine dienen dann als Ersatzanker. Ist die Abspannleine zu kurz, kann man sie mit weiteren Schnüren verlängern.

3 Stellplatz säubern

Spitze Steine können den Zeltboden schädigen. Stellplätze sollte man vor dem Aufbau untersuchen und säubern. Eine Zeltunterlage schützt zusätzlich.

4 Unebenheiten ausgleichen

Steinige Untergründe verlangen nach einer dicken Schlafmatte: Sie gleicht Unebenheiten aus. Am besten eignen sich hier mit Luft gefüllte Isomatten.

5 Achtung Gewitter!

Bei Gewittergefahr wählt man einen Zeltplatz weit weg von Gewässern und Bäumen. Auch Kuppen sollte man meiden.

Viele weitere Tipps für Zelttouren hier:

OD Pulka Norwegen
Zelte
od-0717-tested-on-tour-highlight-tropicana (jpg)
Sonstiges
Wildnis-Trekking im Sarek 51
Themen A-Z
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Lesen Sie auch
Wandern & Trekking im Yosemite Nationalpark, USA
Sonstiges
Mehr zum Thema Know-How & Praxis-Tipps
Norwegen Jotunheimen - Morgensonne im ruhigen Storådalen
Tipps
Rucksack packen - Trekking
Touren & Planung
od-1116-outdoor-instructor-gut-gelaufen-01 (jpg)
Tipps
Bushcraft Knowhow: Hobokocher benutzen
Camp & Equipment
Mehr anzeigen