Testbericht: Völkl Amak (Modelljahr 2014)

PS-0114-Tourenski-Voelkl-Amak (jpg)
Foto: Völkl

Ski mit Rocker-Technologie: Der Tourenski Völkl Amak ist neu im Völkl-Programm und geht mit einem leichten Front-Rocker sowie präzisen Fahreigenschaften in die Skitourensaison 2013/2014. Der 450 Euro teure Tourenski Völkl Amak besitzt einen guten Kantengriff, meistert lange wie kurze Radien entspannt und ist gut zu beherrschen. Ein rundum ausgewogener Allroundtourenski.

Technische Daten

Preis

450 Euro

Länge

163–184 cm

Taillierung

120-83-106 mm

Gewicht

3.080 g *

* Bei 177 Zentimeter Länge.

Inhalt

Performance

PS-0114-Tourenski-Performance-Voelkl-Amak (jpg)
planetSNOW
Tourenski Test 2014

Fazit

Der Tourenski Völkl Amak ist neu im Völkl-Programm und überzeugte in unserem Test 2014 mit rundum ausgewogenen Allround-Eigenschaften.

Die aktuelle Ausgabe
02 / 2023

Erscheinungsdatum 10.01.2023

Abo ab 13,50 €