PS 2014 Langlaufski Test Rossignol X-IUM Skating WCS-S2 Rossignol
PS 2014 Langlaufski Test Atomic Redster Marathon Skate
PS 2014 Langlaufski Test Fischer Speedmax Skate Plus
PS 2014 Langlaufski Test Madshus Nanosonic SK
PS 2014 Langlaufski Test One Way Premio 10 HD 39 Bilder

Testbericht: Rossignol X-IUM Skating WCS-S2 (Modelljahr 2015)

Testbericht: Rossignol X-IUM Skating WCS-S2 (Modelljahr 2015)

Im Test 2014: der Langlaufski Rossignol X-IUM Skating WCS-S2 mit einer Länge von 186 Zentimeter.

Testurteil

Testsieger-Logo: PlanetSNOW DSV aktiv Tipp 2014/2015
planetSNOW
PlanetSNOW DSVaktiv Tipp 2014/2015

Kompromisslos abgestimmt und auf größtmöglichen Speed ausgelegt, spiegeln die Race Skate Ski die neuesten technischen Entwicklungen im Skibau wider. Zielgruppe sind daher hoch sportliche Ski-Langläufer und Rennläufer mit einer ausgefeilten Lauftechnik. Im Test 2014: der Langlaufski Rossignol X-IUM Skating WCS-S2 mit einer Länge von 186 Zentimeter.

Abstoßverhalten: 80%
Einschubverhalten: 90%
Abfahrsverhalten: 80%
Kurvenverhalten: 90%
Führung: 90%

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)

Technische Daten

Preis 445 Euro
Länge 167, 173, 180, 186, 192 cm
Breite 44/43/43 mm *
Gewicht 1000 bis 1250 g 1100 g **

* Breite v/m/h ** bei 186 Zentimeter Länge.

Rossignol X-IUM Skating WCS-S2 (Modelljahr 2015) im Vergleichstest

PS 2014 DSV aktiv Test Langlaufski 2015
Wintersport

Fazit

Der Langlaufski Rossignol X-IUM Skating WCS-S2 spielt seine Stärken vor allem im Kurvenverhalten, beim Einschubverhalten und in der Führung aus. Ein Top-Race Skate-Ski!

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite