Wie wichtig starke Muskeln sind - 8 Fakten

Muskel-Aufbau macht gesund! Warum starke Muskeln wichtig sind

Foto: Valeriy Lebedev | Shutterstock.com Training: schöne Muskeln für Frauen und Männer
Starke Muskeln sind schön und machen Spass; sie bewegen uns. Doch unsere Muskeln können noch viel mehr: Sie steuern unsere gesamte Gesundheit.

Wenn Sie Sport treiben und Ihre Muskeln trainieren, hat das nicht nur Einfluss auf die Muskeln selbst. Tatsächlich Muskulatur Einfluss auf unseren gesamten Stoffwechsel.

Die "Maschine Mensch" ist zur Bewegung bestimmt. Unter den heutigen Lebensumständen in den entwickelten Ländern der Welt bewegen wir uns allerdings kaum mehr als vom Auto zum Schreibtisch und zurück; deshalb ist Sport um so wichtiger, um uns bei guter Laune und Gesundheit zu halten.

Eine starke Muskulatur schützt uns nicht nur vor Rückenschmerzen und beschert uns einen schönen Körper: Aktivierte Muskeln senden Botenstoffe aus und regulieren viele Prozesse im Körper. Noch immer sind nicht alle Aspekte der Muskeltätigkeit erforscht - doch einige spannende Fakten sind mittlerweile belegt.

Deshalb kommt hier der Überblick: Was Sie über Muskeln wissen sollten. Übrigens: Eine runde und muskulöse Statur ist nach heutigen Erkenntnissen deutlich gesünder als eine schlanke ohne Muskeln!

Muskel-Aufbau macht gesund! Warum starke Muskeln wichtig sind