OD-0712-Zelttest-Zelt-Helsport-Fjellheimen-superlight (jpg) Boris Gnielka

Testbericht: Helsport Fjellheimen Superlight

Konsequent auf minimales Gewicht getrimmt, ist das teure Helsport ein Geschenk für Grammjäger, die bereit sind, Kompromisse in puncto Sturm­festigkeit und Komfort einzugehen.

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil gut

Keine zwei Kilo wiegt das Helsport Fjellheimen Superlight – ein Rekordwert für ein Zelt, das offiziell drei Personen beherbergen soll. Helsport erreicht ihn durch Verzicht auf Ausstattung und vor allem durch den Einsatz leichtester Materialien. Das ist nicht nur teuer – das Zelt kostet 900 Euro –, sondern erfordert auch Nehmerqualitäten von den Bewohnern.

Vor allem im Wind, wenn die hauchdünne Außenhaut laut flattert und beängstigend eingedrückt wird. Immerhin geht das Helsport Fjellheimen Superlight erst bei 90 Sachen zu Boden und bleibt dabei sogar unversehrt.

Und der Wohnkomfort? Kurz und niedrig geht es im Helsport Fjellheimen Superlight zu, es gibt nur einen Eingang, dafür aber eine riesige Apsis und zumindest zu zweit üppig Platz im Innern.

Wetterschutz
Flattert bei steifen Brisen stark und wird schnell ein- und flachgedrückt. Der Regenschutz ist aber top!

Komfort
Das Innenzelt bietet wenig Liegelänge und kaum Sitzhöhe, dafür ist es angenehm breit und hell. Riesige Apsis!

Video: Helsport Fjellheimen Superlight im Test

Zelte im Test: Helsport Fjellheimen Superlight
Zelte im Test: Helsport Fjellheimen Superlight

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)

Technische Daten

Preis 900 Euro
Gewicht 1.930 g
Windstabil bis 60/90 km/h *
Aufbau Außenzelt zuerst
Sonstiges Fläche IZ**/Apsis: 2,6/2,4 qm, Liegelänge/IZ-Höhe: 175/94 cm

* Erster Wert: Zelt steht noch stabil und ohne große Einbußen beim Innenraum. Zweiter Wert: Zelt wird unbewohnbar flachgedrückt. ** Nutzfläche, gemessen in einer Höhe von 25 Zentimetern oberhalb der Bodenwanne.

Wetterschutz

Komfort

Auf-/Abbau

Gewicht

Qualität

Einsatzbereich

OD-0712-Zelttest-einsatzbereich-helsport-fjellheimen-superlight (jpg)
outdoor
Zehn Trekkingzelte im outdoor-Test 2012

Grundriss

OD-0712-Zelttest-grundriss-helsport-fjellheimen-superlight (jpg)
Boris Gnielka
Zehn Trekkingzelte im outdoor-Test 2012 - Grundrisse

Helsport Fjellheimen Superlight im Vergleichstest

OD-0712-Zelttest-Zelt-Helsport-Fjellheimen-superlight Windmaschine (jpg)
Zelte

Fazit

Konsequent auf minimales Gewicht getrimmt, ist das teure Helsport Fjellheimen Superlight ein Geschenk für Grammjäger, die bereit sind, Kompromisse in puncto Sturm­festigkeit und Komfort einzugehen.

Zur Startseite
Zelte Zelte outdoor Tested on Tour Wechsel Exogen 1 im Test 2019 Praxistest: Wechsel Exogen 1 Zelt

Kaufempfehlung für Solo-Trekker: das Wechsel Exogen 1 – Testergebnisse...

Mehr zum Thema Helsport
od-0518-leichtgewicht-test-helsport-fjellheimen (jpg)
Zelte
od-1217-tested-on-tour-helsport-reinsfjell-zelt-foto-boris-gnielka norwegen jotunheimen skandinavien norwegen trekking camping zelt (jpg)
Zelte
OD-2017-Messe-Neuheit-Zelt-Helsport-Lofoten-superlight (jpg)
Zelte
od-0816-zelttest-Helsport (jpg)
Zelte