Reparatur eines abgelösten Nahtbands an Regenjacken und Regenhosen - Anleitung
So reparieren Sie ein abgelöstes Nahtband

Kommt bei Regenjacke und Regenhose öfter vor - ist aber kein Beinbruch. Wir zeigen, wie's funktioniert.

od-1014-reparatur-nahtband1 (jpg)
Foto: Benjamin Hahn

Schritt 1

od-1014-reparatur-nahtband1 (jpg)
Benjamin Hahn
Reparatur von Outdoor-Bekleidung und Ausrüstung

Schmieren Sie etwas Textilkleber auf die zu klebenden Stellen (ideal: "Seamgrip" von
McNett).

Schritt 2

od-1014-reparatur-nahtband2 (jpg)
Benjamin Hahn
Reparatur von Outdoor-Bekleidung und Ausrüstung

Die Klebestellen für eine Minute zusammendrücken und beschwert (Stein etc.) bis zu 24 Std. (bei Kälte) ruhen lassen. Zeitaufwand: ca. 2 Minuten (+12-24 Stunden Ruhezeit).

Schritt 3

od-1014-reparatur-jackenriss1 (jpg)
Benjamin Hahn
Reparatur von Outdoor-Bekleidung und Ausrüstung

Kleine Risse in der Funktionsjacke oder Regenhose können auch flott geflickt werden und zwar mithilfe zweier selbstklebender Flicken, ebenfalls von McNett. Diese rund zuschneiden, so dass sie ca. einen Zentimeter größer sind als der Riss.

Schritt 4

od-1014-reparatur-jackenriss2 (jpg)
Benjamin Hahn
Reparatur von Outdoor-Bekleidung und Ausrüstung

Anschließend die Rissstelle innen und außen mit Alkoholtupfer reinigen. Dann die Flicken sowohl von innen als auch von außen aufkleben, fertig. Zeitaufwand: ca. 5 Minuten.

Die aktuelle Ausgabe
02 / 2023

Erscheinungsdatum 10.01.2023

Abo ab 49,99 €