Peak Design Tech Pouch Peak Design

Organizer-Tasche Peak Design Tech Pouch im Test

Organizer-Tasche Peak Design Tech Pouch im Test

Die Organizer-Tasche von Peak Design schützt empfindliches Zubehör vor Nässe und Stößen. Wir haben drei Monate getestet und wurden positiv überzeugt.

Das hat uns am Tech Pouch gefallen

 schützt zuverlässig vor Stößen und Nässe

 lässt sich einfach be- und entladen

 sauber verarbeitet

 für die Größe leicht

Hier im Partnershop kaufen

Die Organizer-Tasche im Alltagstest

Ob Kabel, Kamera, Handy, Ladegerät, Powerbank, Ersatzakku oder Reisepass, Schlüssel, Notizblock und Stift: In der Tech Pouch findet all das ein Extraplätzchen, was sonst klappernd herumfliegt oder sich in den Ecken des Rucksackdeckelfachs versteckt – und dabei gerne mal verschrammt, durchnässt, versandet oder eins auf die Mütze kriegt. In der Tech Pouch kann das nicht passieren, denn hinter dem stark wasserabweisenden Gewebe aus recyceltem Nylon fängt eine dünne Schaumstofflage Stöße ab.

Peak Design Tech Pouch
Peak Design
Erhältlich ist die Tasche in fünf verschiedenen Farben.

275 Gramm wiegt die 15 x 24 x 10 Zentimeter große Tasche. Mit ihrem geraden Boden bleibt sie geöffnet stehen und bietet dank weiter Öffnung einfachen Zugriff auf die unzähligen Kleinigkeiten – sofern sie überhaupt so zahlreich mitkommen auf Tour.

Peak Design Tech Pouch
Peak Design
Im Tech Pouch hat alles seinen Platz.

Die technischen Daten der Peak Design Tech Pouch

  • Gewicht: 275 g
  • Kapazität: 2 l
  • Maße: 15 x 24 x 10 cm
  • Außenstoff aus wasserfestem Nylon
  • Innentasche im Origami-Stil
  • Kleinere Zubehörtaschen zum Aufbewahren von Stiften, SD-Karten, Batterien und Co.
  • Externe Pass- und Dokumententasche
  • Weich gefüttert
  • Kabeldurchführung für Ladegeräte
  • Ankerbefestigungspunkte für Peak Design-Gurtbänder (separat erhältlich)
  • In fünf Farben erhältlich
  • (alles Herstellerangaben)
  • Ausprobiert: drei Monate
  • Preis: um 60 Euro, Hier im Partnershop bestellbar /hier auf Amazon

Weitere Eindrücke der Tech Pouch im englischen Herstellervideo:

Noch mehr hilfeiche Gadgets findet ihr hier:

Zur Startseite
Ausrüstung Sonstiges Sea to Summit Equipment aus Australien Sea to Summit Das Geheimnis guter Outdoor-Ausrüstung

Wie grenzwertige Expeditionen zu tollem Equipment führten ...