Gurt waschen so geht's Sarah Burmester

Klettergurt waschen: So geht's

Kletterausrüstung pflegen Klettergurt waschen: So geht's

Inhalt von

Chalk, Staub und Co: Klettergurte werden dreckig. Hier erklären wir, wie ihr euren Gurt einfach und schonend wieder sauber macht.

Besonders am Fels, aber auch beim reinen Hallenklettern bekommen Klettergurte einiges ab. Wie auch beim Seil lohnt es sich, den Klettergurt gelegentlich vom gröbsten Dreck zu befreien.

"Genau, wie man beim Kletterseil darauf achten sollte, dass nicht zu viel Staub und Dreck von außen eindringen können, gilt dies auch für den Klettergurt", erklärt Johannes Gley von Wild Country. "Kleinste Sandpartikel können ins Material eindringen und dann mit der Zeit die Fasern aufreiben und damit das Gewebe angreifen." Mittelfristig trägt damit eine gewisse Sauberkeit zur Pflege und Verlängerung der Lebensdauer der Ausrüstung bei.

Klettergurt trocken säubern

Was ist also zu tun? Wenn der Gurt nur etwas eingestaubt ist, lässt sich schon mit einer Luftpumpe viel ausrichten. Mit einigen kräftigen Pumpstößen lässt sich der Gurt schnell von oberflächlich angesammelten Staub und Chalk befreien. Dazu kann man handelsübliche Luftpumpen verwenden. Achtung bei stärkerer Druckluft: Hier sollte man rund 30 Zentimeter Abstand von Luftdüse zum Gurt einhalten, damit dieser nicht beschädigt werden kann.

Klettergurt und Seil waschen
Sarah Burmester
Wenn das Chalk tief ins Gewebe eingedrungen ist, hilft auch keine Luftpumpe mehr.

Klettergurt waschen

Wenn der Gurt nicht nur oberflächlich eingestaubt sondern verschwitzt oder richtig verdreckt ist – wie es passiert, wenn man sich regelmäßig mit dem Gurt auf den Boden am Fels setzt oder Schweiß und Chalk gemeinsam eine Party feiern, ist eine kleine Wäsche durchaus empfohlen.

Klettergurt waschen
Sarah Burmester
Hartnäckige Verschmutzungen lassen sich gut mit einer ausrangierten Zahnbürste bearbeiten.

Kein Hersteller empfiehlt das Waschen in der Maschine, allerdings kann dies auch daran liegen, dass die Metallteile des Gurts theoretisch die Trommel beschädigen können. Wenn man trotzdem in der Maschine wäscht, sollte man also entweder einen Waschbeutel oder sonstigen Schutz verwenden, den Kurzwaschgang nutzen und nicht schleudern. Wichtig ist auch maximal ein neutrales, sanftes Waschmittel wie etwa Gallseife oder ein Spritzer Handwaschmittel zu benutzen. Auch ohne spezielles Waschmittel wird der Gurt nachher deutlich sauberer sein als vorher. Johannes Gley empfiehlt: "Gerade bei den neuen laminierten Gurten würde ich mit Waschmittel sparsam sein".

In der Waschmaschine erreicht man durch die stetige Bewegung bessere Durchspülung, sodass Staub und Chalk besser aus dem Gewebe entfernt werden. Per Handwäsche braucht man dafür schon einige Durchgänge.

Klettergurt waschen
Sarah Burmester
Kurzwaschgang, 20 Grad, nicht schleudern und idealerweise mit Waschbeutel können Klettergurte ab. Unsere haben es sogar ohne Waschbeutel überlebt.

Handwäsche Klettergurt Tipps

  • Mildes Waschmittel, wenn überhaupt
  • Einweichen, durchkneten und waschen bei handwarmem Wasser
  • Mehrfach spülen mit klarem Wasser
Klettergurt waschen
Sarah Burmester
Korrosion ist unwahrscheinlich, aber trotzdem sollte man alle Metallteile sofort abtrocknen

Maschinenwäsche Klettergurt Tipps

  • Darauf achten, dass keine Reste von Weichspüler in der Maschine sind
  • Waschbeutel oder ähnlichen Schutz benutzen (Kopfkissenbezug oder verschlossenen Stoffbeutel)
  • Mildes oder kein Waschmittel (auch kein Wollwaschmittel, das rückfettet)
  • Handspülmittel sensitiv ohne Warnzeichen auf dem Etikett funktionieren gut
  • Kurzwaschgang, kalt oder maximal 30 Grad
  • Nicht schleudern
Klettergurt waschen
Sarah Burmester
Nachdem die Polster mit dem Handtuch ausgedrückt sind, trocknet der Gurt am besten liegend im Schatten

Klettergurt nach der Wäsche: Pflegetipps

  • Nach der Wäsche Gurt in ein trockenes Handtuch wickeln und ausdrücken
  • Metallteile mit einem Tuch trockenreiben
  • Gurt am besten liegend und unbedingt im Schatten trocknen
  • Nicht auf die Heizung legen
  • Vor dem Wegräumen gründlich trocknen lassen

Mehr:

Kletterequipment
Gear

(nach oben)

Zur Startseite
Klettern Gear Kletterschuhe im Vergleich Kletterschuhtest Kletterschuhe im Test

12 neue Kletterschuhe im Vergleich zum Bouldern und Sportklettern