Vango Trekkingzelt Scafell Vango
Trekkingzelt Test 2020
Vango Trekkingzelt Scafell
Vango Scafell 300 Trekkingzelt
Vango Trekkingzelt Scafell 300 7 Bilder

Günstige Zelte von Vango

Testbericht: Vango Scafell 200 (Kauftipp)

Im Test: das Vango Scafell 200 für zwei Personen + weitere günstige Tunnelzelte fürs Trekking und Camping der britischen Marke Vango in der Fotostrecke oben ...

Testurteil

Testsieger-Logo: Testurteil gut
Testsieger-Logo: Kauftipp

Was uns gefällt:

 sehr günstig
 genug Platz & Sitzhöhe für 2 Personen

Was uns nicht gefällt:

 Apsis (Vorraum) fällt recht knapp aus
 Belüftung könnte besser sein

Gute Nachrichten für Sparfüchse: Das Vango Scafell 200 kostet nur 170 Euro – erstaunlich wenig für ein so funktionelles Tunnelzelt. Es wiegt 2,4 Kilo und bietet dank zweier gleich langer Bögen zwei Personen im Innenzelt ausreichend Platz und Sitzhöhe. Nur die Apsis fällt etwas knapp aus, die Belüftung könnte besser sein. Dafür klappen Auf- und Abbau problemlos. Außerdem trotzte das Scafell während der mehrwöchigen Tests Dauerregen und Sturm.

Testfazit


Wer ein günstiges Leichtzelt sucht, findet mit dem Vango Scafell 200 die ideale mobile Behausung.

Preisvergleich:

Technische Daten

Preis 170 Euro
Gewicht 2400 g
Packmaß 7,0 l
Windstabil bis 100 km/h
Nutzfläche 2,6/2,0 qm
Liegefläche 1,89 m
Zubehör kommt mit allen benötigten Heringen (16 Stück), steht mit 10 Stück schon ordentlich.

Zeltskizze

od-0619-leichtausruestung-zelte-grafik-skizze-vango (jpg)
Redaktion
Leichtausrüstung im Test - Zelte

Einsatzbereich

od-0619-leichtausruestung-zelte-grafik-einsatzbereich-vango (jpg)
Redaktion
Leichtausrüstung im Test - Zelte

Wetterschutz

Komfort

Gewicht/Packmass

Handling/Aufbau

Haltbarkeit

Herstellervideo:

Das Vango Scafell 200 (Kauftipp) im Vergleichstest

od-1217-tested-on-tour-helsport-reinsfjell-zelt-foto-boris-gnielka norwegen jotunheimen skandinavien norwegen trekking camping zelt (jpg)
Sonstiges

Weitere günstige Alternativen zum Vango Scafell 200:

Vango Trekkingzelt Scafell
Vango

Das Dreibogentunnelzelt Vango Scafell 300+ ist mit 255 Euro ebenfalls ein Preisknaller. Es ist insgesamt ein bisschen größer als das Vango Scafell 200, bietet dementsprechend auch mehr Raum im Inneren. Allerdings wiegt es mit 3,3 Kilogramm auch etwas mehr. Während unseres Tests 2019 trotzte es aber tagelangem Starkregen und Sturm, der Innenraum bot zwei großen Personen viel Platz (Liegelänge 195 bis 200 cm), zur Not kommen drei Personen unter. Weiteres Plus des Vango Scafell 300+: das riesige Vorzelt mit Seiteneingängen und der einfache Aufbau. Die Lüfter könnten aber noch größer sein.

Ebenso empfehlenswert:

2-Personen-Zelt Test
Zelte
Robens Boulder 2
Zelte