Zelte im Test

Testbericht: Exped Spica 2 UL

Foto: Benjamin Hahn Fotografie Leichtausrüstung im Test
Günstig, ultraleicht und auch für große Personen geeignet: das Exped Spica UL konnte im Test 2015 überzeugen. Der Vorraum fällt jedoch klein aus.

Bewertung


Testurteil

Testurteil sehr gut
Loading  

Für die outdoor-Ausgabe 06/2015 haben wir das Leichtzelt Exped Spica UL getestet. Das Ergebnis unseres Praxistests: Das 1,6 Kilo leichte 2-Personen-Tunnelzelt geht weder bei Starkregen noch bei Sturmböen in die Knie, flattert allerdings zum Teil kräftig. Im Vorraum lässt sich kaum Gepäck verstauen, das Innenzelt ist recht schmal und lang. Ob Auf- und Abbau, Heringe oder Zubehör, die Details stimmen. Gute Lüfter!

Aktuelle Preise (sofern Angebote bei Partnershops vorhanden)




Technische Daten des Exped Spica UL

Preis: 470 Euro
Gewicht: 1580 g
Abmessungen: 216x115/96 cm, 200 cm/0,5 m²

Wetterschutz

Komfort

Praxis

Gewicht/Packmaß

Qualität

Fazit

Das günstigste Zelt im Ultraleicht-Testfeld 2015 wiegt wenig und bietet auch großen Personen Platz. Der Vorraum fällt aber klein aus.

22.07.2015