Tour 5: Tour für ein langes Wochenende

Tour 5: Tour für ein langes Wochenende

Tour 5: Tour für ein langes Wochenende

Durch den Müritz-Nationalpark von Kratzeburg bis Neustrelitz

Durch den Müritz-Nationalpark von Kratzeburg bis Neustrelitz

Landschaftlich äußerst attraktiv, abwechslungsreich durch Seen und kleine Flussläufe im Wechsel. Ideal als Dreitagestour. 35 km, 13 h.
6 Befahrungsregeln: Bis zum Großen Labussee dürfen die Ufer nur an den offiziellen Stellen betreten werden. Auf drei Seen an die mit grünen Tonnen markierte Fahrrinne halten.


Anreise

http://Auf der A 24 zum Dreieck Wittstock/ Dosse, auf die A 19. Abfahrt Waren. Auf der B 192 über Malchow nach Waren und nach Penzlin. Dort auf die B 193 nach Süden abbiegen, hinter Brustorf rechts ab nach Kratzeburg. Vor der Ortseinfahrt Kratzeburg links die Zufahrt zum Campingplatz Naturfreund.



Übernachtung

Campingplatz »Naturfreund« bei Kratzeburg, Tel. 03 98 22/2 02 85; Campingplatz »Hexenwäldchen« am Jamelsee, Tel. 03 98 29/2 02 15, www.hexenwaeldchen.de(auch
Kanuverleih); Campingpark Havelberge, Tel. 0 39 81/2 47 90, www.haveltourist.de;
Ruder- und Kanuclub »Einheit Neustrelitz«, Neustrelitz, Tel. 0 39 81/20 43 38.



weitere Infos

Stadtinfo Neustrelitz, Tel. 0 39 81/25 31 19, www.neustrelitz.de.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Deutsche Alpen
OD 0418 Bayern Mittenwald Karwendel Wetterstein Teaser Aufmacher
Deutschland
Interview Roland Baier, Nationalpark Berchtesgaden
Menschen und Abenteuer
OD 2014 Wandern im Allgäu Wanderweg
Deutschland
OD 2018 Hündeleskopfhütte Allgäu Pfronten Wirtin Silvia Beyer
Menschen und Abenteuer
Mehr anzeigen