Ostsee Tour 5 Karte

Tour 5: Paradies-Paddeln Richtung Meer

In Deutschland gibt es kaum einen zweiten Fluss, der so von menschlichen Eingriffen verschont blieb wie die Peene.

Mehr zum Thema:
Länge 25,29 km
Dauer 6:19 Std
Schwierigkeitsgrad difficult
Höhenunterschied 38 Meter
Höhenmeter absteigend 40 Meter
Tiefster Punkt -1 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

In Deutschland gibt es kaum einen zweiten Fluss, der so von menschlichen Eingriffen verschont blieb wie die Peene.

Traumhaft schöne Paddeltour durch eine unberührte und faszinierend artenreiche, aber sehr verletzliche Flusslandschaft. Ein Traum für Naturfreunde. 7 h, 29 km, ohne Hindernisse.


Anspruch

Tagestour für geübte Paddler ohne touristische Infrastruktur. Auf der Strecke nur in Stolpe Versorgungs- und Übernachtungsmöglichkeit. Wichtig: Strecke nur mit großer Umsicht befahren und nur an den markierten Stellen anlanden.



Start und Ziel

Jarmen: Slipanlage bei den Bootshäusern im Hafen.
Anklam: kleine Wiese zwischen Boots- und Caravanclub.



outdoor Tipp

Zu empfehlen sind die Kanutouren in Kleinstgruppen, auf denen man von der Diplombiologin, Otter- und Biberforscherin und exzellenten Peenekennerin Geranda Olsthoorn sachkundig und durch das sensible Wasserparadies begleitet wird. Aquila-Naturreisen, Strandweg 4a, 17489 Frätow, Tel. 038351/81339.



Karten

DSV-Verlag Gewässerkarte »Die Peene«, 1 : 25 000, 9,80 DM.



weitere Infos

Kanuverleih Stolpe, Tel. 039721/56880.

Zur Startseite
Mehr zum Thema Deutschland
Campingtour mit Wohnmobil
Touren
Trekkingcamps in Deutschland - Schwarzwald
Touren
Nationalpark Schwarzwald
Flora & Fauna
OUTDOOR Ausgabe 06/2020
Traumtouren