Zu Fuß und per Rad durch die Schweiz
Die Schweizer Berge erleben
Tour 4: Dinosaurier und Rockies

Tour 4: Dinosaurier und Rockies

Die Wanderung über den Bergsattel Spi Murter führt hinein in das wildromantische Cluozza-Tal und in eine längst vergangene Zeit.

Die Wanderung über den Bergsattel Spi Murter führt hinein in das wildromantische Cluozza-Tal und in eine längst vergangene Zeit.

Abwechslungsreiche Tagestour mit guten Möglichkeiten zur Tierbeobachtung.


Anspruch

Lange und anstrengende Wanderung, die beim Auf- und Abstieg zum bzw. vom Spi Murter Trittsicherheit erfordert. Ca. 7 Std.



Start und Ziel

Parkplatz 3 (Vallun Chafuol) an der Straße zum Ofenpass (Busverbindung von Zernez).



Route

Vallun Chafuol (1766 m) – Praspöl (1640 m)– Plan dals Poms –Spi Murter (2545 m) – Chamanna Cluozza (1882 m) – Fopps (2126 m) –Il Prà – Prasüras–Zernez (1471 m).



Beste Reisezeit

Juni bis Oktober.



Übernachtung

Parkhütte Chamanna Cluozza, Tel. 0041/81856/1235.



outdoor Tipp

Mit einer Übernachtung in der Parkhütte lässt sich die Tour auf zwei Tage ausdehnen.



Karten

Park Naziunal Svizzer, Kümmerly + Frey, 1:45000, 9 €

Zur Startseite
Mehr zum Thema Schweiz
The Via Alta Idra hiking tour
Schweiz
Tessin - Valle di Muggio
Schweiz
outdoor berg corona matterhorn beleuchtung solidarität
Szene
Schweiz Oberengadin Diavolezza Glüna Plaina
Schweiz