Tour 2: Echte Heidebach-Wildnis

Tour 2: Echte Heidebach- Wildnis

Tour 2: Echte Heidebach- Wildnis

Auf einer Kanutour auf der Lachte erlebt man einsame Ursprünglichkeit, einen kaum regulierten Lauf und artenreiche Flora und Fauna.

Auf einer Kanutour auf der Lachte erlebt man einsame Ursprünglichkeit, einen kaum regulierten Lauf und artenreiche Flora und Fauna.

Kanutour auf Wiesenfluss durch uralten Mischwald mit kleinen Hindernissen (z.B. umgestürzte Bäume), drei Umtragestellen.


Anspruch

Leichte Tagestour, 16 km, 5 h.



Start und Ziel

Jarnsen, an der Lachte-Brücke.



Route

Jarnsen–Lachendorf–Celle.



Übernachtung

Campingplatz Silbersee in Celle-Vorwerk, Tel. 05141/ 31223, 381750, Fax 33758.

Veranstalter
Meyer´s Kanutour, Tel. 05143/ 93015, www.kanutour.de.
Rodenwaldt-Outdoorevents in Lachendorf, Tel. 05145/8338, www.rodenwaldt.com.


outdoor Tipp

In Celle Streetparade (Jazz) am 1. Juni-Wochenende, Altstadtfest im August.



Karten

Wanderkarte Naturpark Südheide, 1:50000, LGN, 6,50 €.
Eine Übersicht über alle Heideflüsse liefert die Karte »Kanuwandern«, kostenlos in den Verkehrsämtern erhältlich.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Deutsche Alpen
OD 2014 Wandern im Allgäu Wanderweg
Deutschland
OD 2018 Hündeleskopfhütte Allgäu Pfronten Wirtin Silvia Beyer
Menschen und Abenteuer
OD 2016 Zugspitze 360 Grad Aufmacher
Touren
od-0918-campingbus-special-alpenreise-Sylvensteinsee-Urs Golling (png)
Deutschland