Ostsee Tour 1 Karte

Tour 1: Ein Wald am Meeresufer

Der besondere Reiz der Rostocker Heide ist die Mischung aus Wald- und Seeluft, Sandstränden, Mooren, Küstenwald und Seebädern.

Mehr zum Thema:
Länge 21,40 km
Dauer 5:28 Std
Schwierigkeitsgrad Schwer
Höhenunterschied 76 Meter
Höhenmeter absteigend 78 Meter
Tiefster Punkt 5 m ü. M.
Höchster Punkt m ü. M.

Diese Tour findest du auch bei unserem Partner

Der besondere Reiz der Rostocker Heide ist die Mischung aus Wald- und Seeluft, Sandstränden, Mooren, Küstenwald und Seebädern.

Herrliche Waldlandschaft, einmalige Aus- und Durchblicke auf Strand und Meer. Meist völlig einsamer Sandstrand. Artenreiche Natur in zwei großen Moorlandschaften. 6 h, 18 km.


Anspruch

Tageswanderung am Strand und durch bunten Küstenmischwald. Kann auch in Graal-Müritz beendet werden. Rückfahrt mit dem Linienbus.



Start und Ziel

Parkplatz am Campingplatz Baltic in Markgrafenheide.



Route

Markgrafenheide–NSG Heiliger See–Stolper Ort–Gespensterwald–Gelbes Ufer–Uhlenbruch– Graal-Müritz–NSG Großes Moor–Neuheide–Uhlenhorst–
Dierhagen/Neuhaus.



Übernachtung

Heideperle (Zimmer/Ferienwohnungen) in Markgrafenheide, Tel. 0381/20640. Nach Absprache kann ein Rücktransport für Wanderer organisiert werden.



Karten

Nordland Rad- und Wanderkarte »Fischland-Darß-Rostocker Heide«, 1:30 000, 9,90 DM.



weitere Infos

Kurverwaltung, Rostocker Str. 3, 18181 Graal-Müritz, Tel. 038206/ 7030, www.graal-mueritz.de.

Zur Startseite
Mehr zum Thema Deutsche Alpen
OD 2018 Hündeleskopfhütte Allgäu Pfronten Wirtin Silvia Beyer
Menschen und Abenteuer
OD 2016 Zugspitze 360 Grad Aufmacher
Touren
od-0918-campingbus-special-alpenreise-Sylvensteinsee-Urs Golling (png)
Deutschland
OD 0718 Berchtesgadener Land Wasseralm
Deutschland