Teil des

Mallorca: Per Rad zur Bucht von Sa Calobra

Hinauf und hinab geht es bei der Radtour auf Mallorca zur Bucht von Sa Calobra. Während der Fahrt durch die Tramuntanaberge kommt man ganz schön ins Schwitzen.

Hinauf und hinab auf Mallorca: Bei der Radtour durch die Tramuntanaberge zur Bucht von Sa Calobra kommt man ganz schön ins Schwitzen.

Länge 42,18 km
Dauer 3:44 Std
Schwierigkeitsgrad leicht
Höhenunterschied 1267 Meter
Höhenmeter absteigend 1415 Meter
Tiefster Punkt 20 m ü. M.
Höchster Punkt 730 m ü. M.
GPS-Daten . KML-Daten
Karte als PDF-Download

Anspruch

Die Strecke bis zur Schlucht sollte nur von Profis befahren werden. Der Abschnitt bis zum Kloster ist auch für weniger Trainierte machbar.

Ausgangspunkt

Lloseta (bei Inca)

Einkehr

Einfach und spartanisch: Klosterzellen im Kloster Lluc. Tel. 0034/971/ 520440.

Beste Zeit

Frühjahr und Herbst.

Karte

Tramuntana-Wanderkarte, freytag&berndt, 1:50 000.

outdoor-Tipp

Beliebter Radlertreff: Restaurant auf der Passhöhe Coll de Sa Bataia – mallorquinische Küche! (Tel.0034/971/517017)

Route

Hin- und zurück: Lloseta (184 m) – Selva – Caimari – Coll de Sa Bataia – Kloster Lluc – Bar Escorca – Calobra-Paßstraße (750 m) – Bucht Sa Calobra
Zur Startseite
Traumtouren Weltweit OD 0618 Italien Seen Teaser Aufmacher 7 Alternativen abseits des Garda-Trubels Norditalien - Oberitalienische Seen

Es muss nicht immer der Gardasee sein: Wir stellen die schönsten...