OD Alpenträume Wolfgang Ehn

Die schönsten Bergtouren der Alpen

Alpenträume: sechs Traumtouren zwischen Wien und Genua

Von Wien bis Genua läuft der Alpenbogen. Wo verlaufen die schönsten Touren in dieser gigantischen Bergwelt? Wir haben sechs Highlights für Sie gefunden.

OD Alpenträume Karte mit Punkten
OD Alpenträume Karte mit Punkten

Weitere Touren-Highlights:

OD 2014 Fernwanderweg Eifelsteig
Deutschland
OD 0809 Korsika Spotguide
Weltweit
OD Zugspitze
Deutschland
OD 0308 Allgäu 2 Wanderer auf Wiese
Deutschland

Nichts verpassen: alle Highlights des outdoor-Magazins bei Twitter

Dank Twitter nichts verpassen: Alle Highlights aus dem outdoorCHANNEL bei Twitter

1. Dolomiten: Alta Via 1

Dolomiten_UNESCO_var20010516_084_ube (jpg)
Südtirol Marketing / Udo Bernhart
Nicht wenige halten die Dolomiten für das schönste Gebirge der Welt - durchaus nachvollziehbar.

Auf ihm erleben Wanderer alles, was den Reiz des vielleicht berühmtesten Gebirges der Alpen ausmacht: Den Anblick schwindelerregender Felsmonumente und stiller Bergseen, die Gemütlichkeit der Hütten und, je weiter es südlich geht, italienisches Flair. Das Schöne an der Alta Via Nr. 1: Obwohl der Weg bis hinauf in 2800 Meter Höhe führt, eignet er sich auch für Einsteiger. Wer ihn auf 12 Etappen verteilt, geht am Tag meist nur drei bis fünf Stunden, ein Abschnitt mit Klettersteig auf Etappe 11 lässt sich auch umgehen.

Info: Dolomiten-Höhenwege 1-3, Rother, 18,90 Euro.

Weitere Touren-Highlights:

OD Zugspitze
Deutschland
OD_Ledrosee_BEN8184 (gif)
Weltweit
OD 0308 Allgäu 2 Wanderer auf Wiese
Deutschland
OD 0809 Korsika Spotguide
Weltweit
OD 2014 Fernwanderweg Eifelsteig
Deutschland

Nichts verpassen: alle Highlights des outdoor-Magazins bei Twitter

Dank Twitter nichts verpassen: Alle Highlights aus dem outdoorCHANNEL bei Twitter

2. Allgäu: Jubiläumsweg

OD 0308 Allgäu Hinterstein – Willersalpe – Ponten
Ben Wiesenfarth
Liebliches Voralpenland: das Allgäu.

Die technisch leichte, aber konditionell knackige Tour zum Prinz-Luitpold-Haus. Lieblich-grüne Almen gehen hier in schroffe Bergspitzen über, und wenn der Wanderer einmal in der Höhe angelangt ist, kommt er aus dem Genuss praktisch nicht mehr heraus. Der gesamte Weg zum Luitpold-Haus verläuft dann zwischen 1800 und 2000 Meter, führt an Gipfeln und dem idyllischen Schrecksee vorbei. Vom Prinz-Luitpold-Haus geht es dann anderntags auf den Hochvogel (2592 m) – oder via Rauheck weiter zur Kemptner Hütte (1200 Hm, 8–9 Std.) – eine schöne Verlängerung des Vergnügens.

Info: www.dav-og-bw.de/page/jubelweg.htm

Weitere Touren-Highlights:

OD 2014 Fernwanderweg Eifelsteig
Deutschland
OD 0809 Korsika Spotguide
Weltweit
OD Zugspitze
Deutschland
OD 0308 Allgäu 2 Wanderer auf Wiese
Deutschland

Nichts verpassen: alle Highlights des outdoor-Magazins bei Twitter

Dank Twitter nichts verpassen: Alle Highlights aus dem outdoorCHANNEL bei Twitter

3. Mont-Blanc-Gruppe: Dents Du Midi

Mont Blanc
Der Monarch: Mit 4.808 Metern ist der Mont Blanc der höchste Gipfel des Alpenbogens.

Im äußersten Westen der Schweiz gelegen, bietet er das, was alle in den Alpen suchen und nur wenige finden: Einsamkeit. Die viertägige Rundtour um die Dents du Midi beginnt in Champéry auf 1055 Meter Höhe und führt von Hütte zu Hütte. Am zweiten Tag lohnt der steile Abstecher zur Haute Cime (3257 m), er fordert Ausdauer für zwei Stunden zusätzlichen Aufstieg. Doch auch ohne ihn begeistert die herbe, unverstellte Gebirgslandschaft. Im steten Auf und Ab geht es in Höhen bis knapp 2500 Meter und wieder hinab bis auf 1100 Meter – etwas Kondition ist also gefragt.

Info: Hüttentrekking, Band 2, Rother, 24,90 Euro.

Weitere Touren-Highlights:

OD 0308 Allgäu 2 Wanderer auf Wiese
Deutschland
OD_Ledrosee_BEN8184 (gif)
Weltweit
OD Zugspitze
Deutschland
OD 0809 Korsika Spotguide
Weltweit
OD 2014 Fernwanderweg Eifelsteig
Deutschland

Nichts verpassen: alle Highlights des outdoor-Magazins bei Twitter

Dank Twitter nichts verpassen: Alle Highlights aus dem outdoorCHANNEL bei Twitter

4. Kaisergebirge: Doppelkaiser

Wilder Kaiser
Grandiose Panoramen, bizarre Felsformationen, Klettereldorado: das Kaisergebirge in Tirol.

Weiche Formen bestimmen den Zahmen Kaiser – welch ein Kontrast zu den zerrissenen Graten und himmelstürmenden Wänden des Wilden Kaisers! Die Reize beider Gebirge lernt kennen, wer eine Runde ab Kufstein wandert, über die Vorderkaiserfeldenhütte, das Stripsenjochhaus und die Gruttenhütte. Am Weg nimmt man die Pyramidenspitze (1977 m) mit, den schönsten Aussichtspunkt im Zahmen Kaiser, und durchschreitet den Wilden Kaiser an seiner tiefsten Kerbe, der Steinernen Rinne.

Info: Hüttentrekking Ostalpen, Rother, 24,90 Euro.

Weitere Touren-Highlights:

OD 0308 Allgäu 2 Wanderer auf Wiese
Deutschland
OD_Ledrosee_BEN8184 (gif)
Weltweit
OD Zugspitze
Deutschland
OD 0809 Korsika Spotguide
Weltweit
OD 2014 Fernwanderweg Eifelsteig
Deutschland

Nichts verpassen: alle Highlights des outdoor-Magazins bei Twitter

Dank Twitter nichts verpassen: Alle Highlights aus dem outdoorCHANNEL bei Twitter

5. Dauphiné-Alpen: Dauphiné und Barre des Écrins

OD Dauphine pixelio
© Minimax / PIXELIO
Nirgendwo geht es in den Alpen höher hinauf als in den spektakulären französischen Alpengebieten.

Und sie ist bei Weitem nicht der einzige Traumgipfel der Region. Mehrere Berge kratzen an der Viertausendermarke, dazu gesellen sich weitere Bergspitzen, die anderswo jede für sich genommen eine Attraktion wären. Rings um das 35 Kilometer breite Écrins-Massiv verläuft die Tour de l‘Oisans, ein Wanderweg der Superlative: In zwei Wochen führt er von Hütte zu Hütte, bringt einen in weltabgeschiedene Täler, in verschlafene Bergdörfer und über Pässe von bis zu 2800 Meter Höhe. Wer Stille mag, ist hier richtig. Am besten nach Mitte Juli starten – auf den Pässen kann noch Schnee liegen.

Info: Traumtreks Alpen, Rother, 49,90 Euro.

Weitere Touren-Highlights:

OD 0308 Allgäu 2 Wanderer auf Wiese
Deutschland
OD_Ledrosee_BEN8184 (gif)
Weltweit
OD Zugspitze
Deutschland
OD 0809 Korsika Spotguide
Weltweit
OD 2014 Fernwanderweg Eifelsteig
Deutschland

Nichts verpassen: alle Highlights des outdoor-Magazins bei Twitter

Dank Twitter nichts verpassen: Alle Highlights aus dem outdoorCHANNEL bei Twitter

6. Wallis: Europaweg

OD Matterhorn
www.swiss-image.ch
Die erhabenste Felsnadel der Alpen: das Matterhorn.

Von seinen Erbauern wird er »der schönste Höhenweg der Alpen« genannt. Das mag hoch gegriffen erscheinen – doch es gibt wohl nicht viele Touren, die für ein Wochenende so lohnen wie der Europaweg. Denn was sich auf der Strecke vom kleinen Ort Grächen bis ins 35 Kilometer entfernte Zermatt an Walliser Bergkulisse auftut, das ist schon gewaltig. Viertausender wie Weisshorn, Bishorn, Zinalrothorn und am Schluss das Matterhorn rücken in den Blick, und der teils ausgesetzte Pfad wurde so hoch in die Talflanken gelegt, dass die Sicht stets erhalten bleibt. Den höchsten Punkt der Tour überwindet man gleich am ersten Tag, das auf 2660 Meter Höhe gelegene Steinchaos des Großen Graben.

Übernachtung: Europahütte (2240 m).
Info: www.europaweg.ch

Weitere Touren-Highlights:

OD 0308 Allgäu 2 Wanderer auf Wiese
Deutschland
OD_Ledrosee_BEN8184 (gif)
Weltweit
OD Zugspitze
Deutschland
OD 0809 Korsika Spotguide
Weltweit
OD 2014 Fernwanderweg Eifelsteig
Deutschland

Nichts verpassen: alle Highlights des outdoor-Magazins bei Twitter

Dank Twitter nichts verpassen: Alle Highlights aus dem outdoorCHANNEL bei Twitter

Zur Startseite
Traumtouren Weltweit Kirgisistan - Tian-Schan-Berge Entdeckertouren in Zentralasien Diese 3 „Stans“ gehören auf deine Bucket List!

Die Länder der zentralasiatischen Turkestan-Region locken mit gewaltigen...

Mehr zum Thema Sehnsuchtsziele - von nah bis fern
od-0519-island-teaser (jpg)
Skandinavien
od 2019 mallorca-kapformentor-COLOURBOX9916390.jpg
Weltweit
CMT_19_nepal-tibet-bhutan-P_074 (jpg)
Touren
od-0917-norwegen-tafjordfjell-2 (jpg)
Weltweit