7

7 - Genusstour durchs Elsass

7 - Genusstour durchs Elsass

Das Elsass ist nicht nur reich an landschaftlichen und kulturellen Schönheiten. Auch die Küche lohnt den Weg.

Das Elsass ist nicht nur reich an landschaftlichen und kulturellen Schönheiten. Auch die Küche lohnt den Weg.

In den engen Gassen der Weindörfer und auf den halbverfallenen Burgruinen des Elsass’ scheint die Zeit langsamer zu vergehen als anderswo. Und so fällt auch vom Wanderer jegliche Alltagshektik ab, wenn er sich auf den achttägigen Marsch von Turckheim nach Obernai macht und dabei die Idylle der elsässischen Weinstraße und den Blick von den Vogesen über das Rheintal genießt. Der reicht an schönen Tagen bis zum Schwarzwald. Leer gewanderte Kohlenhydrat-Speicher lassen sich hervorragend mit Elsässer Flammkuchen wieder auffüllen – wo das am besten geht, zeigen ortskundige Wanderführer.


Anbieter

Wikinger Reisen, Tel. 0 23 31/90 47 92, www.wikinger-reisen.de
Preis: 582 Euro
Anreise: mit der Bahn nach Colmar (54 Euro ab Frankfurt), weiter mit dem Bus oder per Taxi
Termin: 12.5. – 34.6.2006

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Reise
Burg Torrechiara
Weltweit
Olaf Obsommer - Kajakabenteuer in Russland
Menschen und Abenteuer
Komoot SH 04/2021; Weitwanderwege Deutschland
Touren
Vulkanausbruch La Réunion
Videos
Mehr anzeigen