5. Etappe: Leirungsdalen–Bygdin

17 km, 290 Höhenmeter Aufstieg, 310 Höhenmeter Abstieg

17 km, 290 Höhenmeter Aufstieg, 310 Höhenmeter Abstieg

Vom Camp leicht ansteigend nach Südosten, bis man auf die Bundesstraße 51 stößt (meterhoch unter Schnee) – 51 genau nach Süden folgen auf riesige Hochebene Valdresflye – Jugendherberge (im Winter geschlossen) am höchsten Punkt, ca. 1390 m – nach 14 km spürbar bergab, um den Berg Lykkjenuten herum (evtl. Lawinengefahr!) nach Südwesten bis Bygdin (1080 m). Übernachtung im Bygdin Høgfjellshotell möglich (Tel. 0047/61/341400).
Zur Startseite
Mehr zum Thema Norwegen
Outdoor-Destination Norwegen
Skandinavien
Fjordnorwegen - Innerdalen
Weltweit
Skandinavien
OD-0916-Norwegen-Jotunheimen-3 (jpg)
Skandinavien