4. Etappe: Gjendebu– Leirungsdalen

18,5 km, 140 Höhenmeter Aufstieg, 40 Höhenmeter Abstieg

18,5 km, 140 Höhenmeter Aufstieg, 40 Höhenmeter Abstieg

Gjendebu hinab zum See, und diesem 13 km nach Osten folgen – bei Leirungs­bue (mehrere Sommerhütten) den See verlassen und rund 500 Meter steil nach Süden hinauf – vorbei an der Rathbonebue (1040 m) – wieder hinab in das weite Leirungsdalen – ca. 5 km dem Tal nach SO folgen – Camp am Waldrand am Südostende des langge­zogenen Bergs Knutshøe auf 1100 m. Hüttenübernachtung in Gjendesheim am Ende des Gjendesees (Tel. 0047/ 61/238910) möglich, allerdings andere Route: länger und weiter nordöstlich.
Zur Startseite
Mehr zum Thema Norwegen
Outdoor-Destination Norwegen
Skandinavien
Fjordnorwegen - Innerdalen
Weltweit
Skandinavien
OD-0916-Norwegen-Jotunheimen-3 (jpg)
Skandinavien