Einmal quer über die Alpen

3 - Einmal quer über die Alpen

u Fuß vom Allgäu nach Südtirol: Das sind sieben Wandertage, rund 14 000 Höhenmeter und jede Menge unvergessliche Aussichten.

u Fuß vom Allgäu nach Südtirol: Das sind sieben Wandertage, rund 14 000 Höhenmeter und jede Menge unvergessliche Aussichten.

Einmal über die Alpen – davon träumt wohl jeder ambitionierte Bergwanderer. Die Route von Oberstdorf nach Meran ist ein echter Klassiker unter den Alpentreks. Wer die anstrengende Wanderung unter professioneller Anleitung machen möchte, kann sich vom Allgäuer Hauptkamm über Lechtaler und Ötztaler Alpen nach Meran führen lassen. Komfortabel: Den Rucksacktransport übernehmen mitunter Materialseilbahnen. Eine solide Grundkondition sollte man aber schon mitbringen, ebenso wie eine Portion
Bergerfahrung. Schließlich gilt es, bis zu 2100 Höhenmeter pro Tag zu bewältigen. Auch die 3000er-Marke wird zwei Mal geknackt. Lohn der Mühe: eine Woche Trekking in traumhafter Landschaft und herrliche Ausblicke auf die schönsten Alpengipfel.


Anbieter

Reisevermittlung Sigl, Tel. 0 83 42/91 93 38, www.erlebnisreisen-weltweit.de

Preis: 625 Euro
Anreise: per Zug von Frankfurt über Ulm nach Oberstdorf (60 Euro)
Termin: mehrere Starts zwischen Mitte Juni und Ende September. Beste Wanderzeit im Frühherbst.
Zur Startseite
Mehr zum Thema Reise
OD 2016 Südtirol Dolomiten Villnösstal Wandern
Nachhaltigkeit
Ötztal - Vent
Österreich
Deutschland
Tessin - Valle di Muggio
Schweiz