3 - Bregenzer Wald

Mal einfach, mal kräftig

Mal einfach, mal kräftig

Die schneesichere Region Vorarlberg bietet im Norden leichte Schneeschuhtouren zwischen Wäldern und Bergbauernhöfen (bis 1000 m). Im gebirgigen Süden mit den aussichtsreichen Almen ist Lawinengefahr möglich (bis 2000 m; Zitterklapfen 2403 m).


Beste Reisezeit

Dezember bis März/April.



outdoor Tipp

Eine herrliche Genusstour führt durch Wald und Lichtungen vom Parkplatz zwischen Au und Damüls zur Hochfläche der Argenalm mit Sicht zum wilden Zitterklapfen (1688 m, 8 km, 430 Hm); anspruchsvolle Variante: zum Klippern mit beeindruckender Fernsicht bis in die Schweiz.



weitere Infos

Au Tourismus, Tel. 00 43/55 15/22 88, www.au-schoppernau.at, bzw. Egg Tourismus,
Tel. 00 43/55 12/24 26, www.egg-tourismus.at.



Führungen

Schneesport Au-Schoppernau, Tel. 00 43/55 15/29 29.



Verleih

Gibts einige, zum Beispiel Sport Gorbach, Tel. 00 43/55 15-41 41.



Trails

Keine markierten Trails; Touren zum Lug/Annalper Joch, im Norden Hirschberg (bei Bregenz), Stangstattkopf (bei Egg).

Zur Startseite
Mehr zum Thema Deutsche Alpen
OD 2018 Hündeleskopfhütte Allgäu Pfronten Wirtin Silvia Beyer
Menschen und Abenteuer
OD 2016 Zugspitze 360 Grad Aufmacher
Touren
od-0918-campingbus-special-alpenreise-Sylvensteinsee-Urs Golling (png)
Deutschland
OD 0718 Berchtesgadener Land Wasseralm
Deutschland