11

11 - Patagonien

Wo die Welt endet, gelangen Outdoorer ans Ziel ihrer Träume.

Wo die Welt endet, gelangen Outdoorer ans Ziel ihrer Träume.

Die markanten Felstürme der Torres del Paine, die Granitgiganten Cerro Torre und Cerro Fitz Roy – kaum ein Land bietet ein so herrliches Bergpanorama wie Patagonien. Auf der dreiwöchigen Trekking-Rundreise durch den Süden von Chile und Argentinien erlebt man es auf ein- bis fünftägigen Touren hautnah. Zu den Highlights gehört aber auch ein Besuch des gigantischen Perito-Moreno-Gletschers; die großartigen Fjorde an der Westküste erkundet man per Boot. Etwas Trekkingerfahrung kann nicht schaden, denn die Etappen sind mitunter anspruchsvoll, und das Wetter schlägt in Patagonien gerne Kapriolen.


Anbieter

Hauser-Exkursionen, Tel. 0 89/
2 35 00 60, www.hauser-exkursionen.de
Preis: 3570 Euro
Anreise: von Frankfurt über Santiago bis Balmaceda
Termin: 24. 11. – 16. 12. 2006

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Südamerika
OD 1216 Patagonien Huemul Massiv
Weltweit
od-2018-leseraktion-carolin-hebenstreit-teaser (jpg)
Menschen und Abenteuer
od-0618-leserstory-peru-isla-del-sol-tobias-panwitz-teaser (jpg)
Menschen und Abenteuer
od-2018-CMT-Messebild (jpg)
Touren