1 - Thüringer Wald

1 - Thüringer Wald

Winterromantik pur

Winterromantik pur

Das bewaldete Mittelgebirge bietet Kammtrails, aber auch romantische, bisweilen wilde Routen in den Seitentälern. Trotz Höhen unter 1000 Meter (Beerberg 982 m) ist der Thüringer Wald als kalt und schneesicher bekannt.


Beste Reisezeit

Mitte Dezember bis März.



outdoor Tipp

Neu markierte leichte, mittlere und schwere Trails von Steinach zum alten Schieferbergbau am Fellberg (845 m) im größten zusammenhängenden Wald Europas; Schieferhalden mit Fernsicht zu Fichtelgebirge und Frankenwald (Einkehr in Gipfelhütte; Sessellift optional).



weitere Infos

Fremdenverkehrsbüro Steinach,
Tel. 03 67 62/3 48 13, www.tiscover.de/steinach-thueringen, oder Oberhof-Information,
Tel. 03 68 42/2 69-0, www.oberhofonline.de.
n führungen und verleih: Rennsteig-Outdoor-Center, Tel. 07 00/77 00 77 11,
www.roc-team.de.



Trails

Markierte leichte, mittlere und schwere Trails am Masserberg/Rennsteig (Oberhof); Touren zum Großen Beerberg, Schmiedefeld (Gebersdorf).

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Deutsche Alpen
OD 2014 Wandern im Allgäu Wanderweg
Deutschland
OD 2018 Hündeleskopfhütte Allgäu Pfronten Wirtin Silvia Beyer
Menschen und Abenteuer
OD 2016 Zugspitze 360 Grad Aufmacher
Touren
od-0918-campingbus-special-alpenreise-Sylvensteinsee-Urs Golling (png)
Deutschland