OD-0912-Bergstiefel Test The North Face Verto Beigelung Felsiges Terrain Bergsteigen Klettern (jpg) The North Face / outdoor

Worauf es in felsigem Terrain ankommt

Bergstiefel im Praxistest: Merkmale für gute Schuhe Worauf es in felsigem Terrain ankommt

An diesen Merkmalen erkennen Sie einen guten Stiefel fürs Gebirge.

Welcher Schuh passt zu Ihnen? Machen Sie den Test - hier klicken

1 Geröllschutz

OD-0912-Bergstiefel Test The North Face Verto Beigelung Felsiges Terrain Bergsteigen Klettern (jpg)
The North Face / outdoor
The North Face Verto S4K - Bergstiefel

Eine umlaufende Manschette aus Gummi schützt das Obermaterial des Bergstiefels vor Beschädigungen durch scharfkantige Steine und Geröll.

2 Kletterzone

OD-0912-Bergstiefel Test The North Face Verto Beigelung Felsiges Terrain Bergsteigen Klettern (jpg)
The North Face / outdoor
The North Face Verto S4K - Bergstiefel

Eine kantenfeste, dünne Sohle im Vorderfußbereich des Bergstiefels erleichtert das Stehen auf kleinen Felsstufen. Und eine geringe Sohlendämpfung und -profilierung in diesem Bereich erhöhen die Kletter­performance ebenfalls.

3 Schnürung

OD-0912-Bergstiefel Test The North Face Verto Beigelung Felsiges Terrain Bergsteigen Klettern (jpg)
The North Face / outdoor
The North Face Verto S4K - Bergstiefel

Eine leichtgängige Schnürung verbessert den Sitz und damit den Tragekomfort des Schuhs. Bei Bergstiefeln reicht sie meistens weit nach vorne - damit lässt sich der Schuhsitz auch in diesem fürs Kraxeln wichtigen Bereich optimieren.

4 Tiefzughaken

OD-0912-Bergstiefel Test The North Face Verto Beigelung Felsiges Terrain Bergsteigen Klettern (jpg)
The North Face / outdoor
The North Face Verto S4K - Bergstiefel

Ein nach hinten versetzter Tiefzughaken sorgt für besseren Fersensitz des Bergstiefels. Klemmen die Schnürsenkel darin fest, können Sie den Schuh vor und hinter dem Haken unterschiedlich straff schnüren.

5 Profilsohle

OD-0912-Bergstiefel Test The North Face Verto Beigelung Felsiges Terrain Bergsteigen Klettern (jpg)
The North Face / outdoor
The North Face Verto S4K - Bergstiefel

Bergstiefel besitzen eine flache, schwach profilierte Sohle. Darin steht man näher am Boden, was die Trittsicherheit erhöht, den Grip im Matsch und die Dämpfung allerdings herabsetzt. Sie brauchen einen Schuh für eher einfache Alpentouren? Dann wählen Sie ein Modell mit kräftiger Sohle und tiefem Profil.

6 Steigeisenaufnahme

OD-0912-Bergstiefel Test The North Face Verto Beigelung Felsiges Terrain Bergsteigen Klettern (jpg)
The North Face / outdoor
The North Face Verto S4K - Bergstiefel

Eine kunststoffverstärkte Kante oberhalb der Ferse ermöglicht das Anbringen von Halbautomatik-Steigeisen, etwa für Gletschertouren.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen outdoor-magazin eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Schuhe
ASOLO FALCON LTH GV Wanderschuh - Testsieger 2021
Wanderschuhe
OD-0115-Tested-On-Tour-Hanwag-Fjaell-Extreme Winterschuhe Winter Schnee (jpg)
Wintersport
Trail Runner/ Trailrunning Schuhtipps
Schuhe
Test 2020: Vibram Fivefingers V-Trek
Sonstige Outdoor-Schuhe