Teil des
OD 2017 Paddeln Kanu Kajak Stimmungsbild Teaser pixabay

Paddeln im Sommer: Zehn Kanutouren für Einsteiger

Paddeln in Deutschland

Paddeln im Sommer macht Laune. Deshalb verrät outdoor Ihnen hier die zehn schönsten Kanutouren in Deutschland und gibt die besten Tipps für Einsteiger.

Hochsommer, 35 Grad. Hitze wabert über dem Tal. Nur auf dem Fluss ist ein kühler Hauch zu spüren. Gemächlich zieht das Kanu dahin. Langsam und rhythmisch tauchen die Blätter der Paddel ins Wasser, sonst ist kein Laut zu hören. Den beiden Kanuten kommt es vor, als säßen sie in einer Loge, an der sich die Landschaft als Kulisse vorbeischiebt: bewaldete Hügel, weite Felder, enge Täler. Sie fahren zum ersten Mal Kanu - und sind begeistert. So einfach hätten sie es sich nicht vorgestellt: Der Verleiher hat bei der Auswahl des Bootes geholfen und noch ein paar Tipps mit auf den Weg gegeben. Und nun, am zweiten Tag, steuern sie das anfangs etwas kipplige Boot schon routiniert, Hindernisse, die gestern noch für Aufsehen gesorgt hätten, werden sicher umschifft. Sie paddeln entlang schilfbewachsener Ufer, vorbei an sandigen Buchten und durch Alleen aus Weiden.

Flussschönheiten: Saale, Ruhr, Schwentine oder Aller

Dutzende solcher Flussschönheiten schlummern in Deutschland. In den Voralpen, in den Tälern der Mittelgebirge, auf den Seenplatten im Osten. Sie heißen Saale, Ruhr, Schwentine, oder Aller – Namen, die viele nur von Schildern an der Autobahn kennen. Dabei muss man einfach nur abbiegen, um eine neue, aufregende Welt zu entdecken – eine Welt mit vielen angenehmen Seiten: Denn auch ohne viel zu paddeln, trägt der Fluss das Kanu weiter. Wer müde wird, hört einfach auf und genießt die Ruhe. Das Gepäck trägt das Boot. Deswegen müssen sich Paddler längst nicht so einschränken wie die Gramm zählenden Trekker, bei denen alles auf Gewicht und Packmaß getrimmt wird. Das Zelt darf ruhig groß sein, die Verpflegung üppig ausfallen.

Auch die Angelausrüstung und dicke Bücher finden bequem einen Platz. Nur der Alltag bleibt an Land zurück. Und immer wieder staunen Anfänger, wie schnell sie ihren Rhythmus finden. Alles, was sie brauchen, sind ein ruhiger Fluss und ein Boot. Verleiher gibt es fast an jedem lohnenden Gewässer. Allerdings sollte sich niemand auf einen Fluss begeben, ohne sich vorher über Wasserstand, Gefahren und Befahrungsregelungen zu informieren. Viele der attraktiven Strecken stehen unter Naturschutz. Abgesehen von den Sperrzeiten ist das aber kein Nachteil: Nirgendwo kriegt man seltene Tiere wie Eisvogel, Biber und Fischotter einfacher zu sehen.

Lust bekommen? Auf den nächsten Seiten zeigt outdoor die schönsten Touren für Einsteiger inklusive Adressen von Verleihern. Dazu erklären wir Ihnen, welche Ausrüstung Sie brauchen und welche Schläge Sie können müssen. (weiter auf Seite 2)

Die kleine Kajak-Fahrschule

6 Bilder

Die kleine Kanadier-Fahrschule

Kanadierschule Bild 1 (jpg)
Kanadierschule Bild 1 (jpg) Kanadierschule Bild 2 (jpg) Kanadierschule Bild 3 (jpg) Kanadierschule Bild 4 (jpg) 6 Bilder

Paddeltouren in Deutschland (1)

1 Bodensee
Paddeln mit Weitblick
Der Bodensee ist ein Paddelrevier par excellence. Mit 571 Quadratkilometern Wasserfläche, Inseln, Buchten, Stränden und dem flott strömenden Ausfluss des Rheins bietet er schier unendliche Möglichkeiten für Paddler. Anfänger sollten allerdings nur entlang des Ufers Touren unternehmen.

Tourentipp: Insel-Hopping von der Blumeninsel Mainau zur Gemüseinsel Reichenau. Die 20-Kilometer-Strecke führt auf halbem Weg an die Hafenpromenade von Konstanz, ideal zum Pausieren und Eisessen. Verleiher: La Canoa Konstanz, Tel. 07531/959595, Info www.bodensee-kanuweg.com

Infos: www.bodensee-info.de, Tel. 07531/909490.

2 Altmühl
Bayerns Kanu-Klassiker

Sie gilt als langsamster Fluss Bayerns und bietet auf 150 Kilometern eine geruhsame, gefahrlose und landschaftlich grandiose Fahrt. Die Etappen von Gunzenhausen zum Rhein-Main-Donau-Kanal sind absolute Klassiker.

Tourentipp: Eine besonders idyllische Tagesetappe liegt zwischen Dietfurt und Dollnstein (ca. 26 Kilometer). Vom Boot blicken Sie zu den majestätischen Kalkfelsen der 12 Apostel auf. Zahlreiche Verleihfirmen, zum Beispiel San Aktiv Tours,
Tel. 09831/4936, www.san-aktiv-tours.de

Infos: www.naturpark-altmuehltal.de, Tel. 08421/98760.

3 Lahn
Einfach und schön

200 paddelbare Flusskilometer ohne technische Schwierigkeiten, dafür viel Natur und Sehenswürdigkeiten – die Lahn ist Deutschlands beliebtester Wanderfluss. Seit über zehn Jahren arbeiten Naturschützer und Paddler hier zusammen. Geltende Regeln bitte unbedingt einhalten!

Tourentipp: Als Tagestour empfehlen wir den Abschnitt zwischen Diez und Laurenburg. Hier windet sich die Lahn auf 17 Kilometern fernab der sonst begleitenden Straße. Lahntours stattet Sie mit Booten und Tipps aus. Verleih-Infos: Tel. 06426/92800, www.lahntours.de

Infos: www.rhein-lahn-info.de/tourismus-lt, Tel. 02603/9720.

Paddeltouren in Deutschland (1)
Zur Startseite
Tipps Touren & Planung OD Reisen Urlaub Hund Tiere Mit Bello auf Reisen: Tourenplanung mit Hund Reisen mit Hund

Wenn der Hund mit in den Urlaub soll, darf nichts vergessen werden.

Mehr zum Thema Kajak
od-0619-schweden-seekajak-teaser (jpg)
Skandinavien
od-0918-leserreportage-berlin-spree (jpg)
Menschen und Abenteuer
OD 2016 Adidas Sickline Kajak WM Ötztal Wildwasser Event 3
Menschen und Abenteuer
OD 2017 Sevylor Ottawa Kajak Kanu aufblasbar
Camp & Equipment